Oh là, là: Neue Foundry VJ Type mit besonderem Stil

Das Studio Violaine & Jérémy, bekannt für sein kunstvolles Grafikdesign, hat jetzt seine eigene Foundry VJ Type gegründet.



Die Idee, eine eigene Foundry zu gründen, kam Violaine & Jérémy als die beiden Pariser wieder einmal den passenden Font zu einem ihrer Grafikdesign-Projekte zeichneten.

Gefeiert für ihre charmanten und kunstvollen Identitys für Theater, Restaurants oder Hamburger, umwerfenden Zeichnungen für den Louvre oder die coole spanische Modemarke Loewe, sind natürlich auch ihre Customfonts sehr künstlerisch.

Sie kann man jetzt in ihrer Foundry VJ-Type ausprobieren und kaufen, unterteilt in verschiedene Modelle. Für Desktop und Web bieten die beiden insgesamt vier verschiedene Lizenzmodelle an deren Preise zwischen 80 und 300 Euro liegen.

Sie reichen von Level 1, das sich einzig an Freiberufler wendet und man einen Font der Wahl auf einen Computer laden kann bis zu Level 20, das fünf Lizenzen für bis zu 20 Computer anbietet, die alle in demselben Büro stehen.

Natürlich ist auch die Website von VJ-Type mit der typisch ausgelassen eleganten Gestaltung der beiden versehen: Auf zartem Puderrosa werden Schriften wie LOVE, Kobe, Sud oder die eigensinnige Traviat angeboten.

 


Schlagworte: , , ,




Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren