PAGE online

Neue Schrift für BMW Motorrad

Motorradfahrer lieben Kurven. Typedesigner auch. Das zeigt sich in der neuen, exklusiven Schrift, die Monotype in Kooperation mit KMS TEAM für BMW Motorrad entwickelte.

Monotype BMW Schrift Rad

Die unverwechselbaren Merkmale der Schrift sind geprägt von der Leidenschaft der Motorradfahrenden für Kurven. »Was haben Biker und Type-Designer gemeinsam? Sie beherrschen die perfekte Kurve.« stand auf dem Poster, unter dem die Schriftentwerfer Hendrik Weber und Alex Roth im Monotype Studio den Grundstein für die Schriftfamilie legten.

Seit 2017 arbeitet die Markenagentur KMS TEAM mit dem globalen Brand Management von BMW Motorrad an einer Neudefinition der Marke. Nun sind die Ergebnisse auf bmw-motorrad.de sichtbar: Mit neuer Bildsprache und eigener Schrift wird BMW Motorrad zur Erlebnismarke.

Unter dem Motto „Make Life A Ride“ wurde die Neupositionierung von BMW Motorrad angestoßen, weg vom Produkt-Fokus und hin zum Lifestyle. Die damit verbundene Emotionalisierung der Marke diente als Inspiration für die neue Hausschrift, die Monotype mit KMS TEAM entwickelt hat. Die Familie besteht aus acht Schnitten: Vier Strichstärken (Light, Regular, Bold, Heavy), drei Kursive und eine Outline-Version.

 

Zwischen Emotion und Rationalität

Rundungen und Schrägen der Buchstaben sind vom Design der Motorräder inspiriert und eher untypisch für eine statischer Serifenlose. Diagonale Abstriche (s, e, a, c) und leicht gekurvte Schrägen (A, R, V, v, W, w, 4) kennzeichnen die Familie, deren kreisförmige Buchstaben (O, o, C, c, G, e) selbstverständlich dem Rund der Räder folgen.

»Bei der Entwicklung der Schrift haben wir uns Schritt für Schritt der neuen Positionierung von BMW Motorrad angenähert,« fasst Tom Foley, Type Director und Leiter des Monotype Studio, den Dialog mit den Schriftentwerfern zusammen. »Nicht nur das Fahrerlebnis wird sich in Zukunft zwischen den Polen Emotion und Rationalität bewegen, sondern auch die visuelle Kommunikation … getragen von einer exklusiven Hausschrift.«

 

Monotype BMW Schrift Rad

Monotype BMW Schrift Rad

Vier Strichstärken, drei Kursive und eine Outline: Insgesamt hat die BMW Motorrad Familie acht Schnitte. Ein Art technische Zeichnung treibt Pluspunkte der Schrift humoristisch auf die Spitze.

 

Produkt: eDossier: »Variable Fonts«
eDossier: »Variable Fonts«
Was können Variable Fonts und wem nützen die OpenType-Schriften?

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren