PAGE online

Immer schön Abstand halten!

A

uf dem Klavier, am Holzblock entlang oder im Hängeregister: Die Kunst des Spationierens.

Typografen muss man nicht erzählen, wie wichtig die Spationierung ist – Studenten schon. Und so hat Rafael Bernado Dietzel vom Studio Milch+Honig designkultur aus München seinen Erstsemestern im Studiengang Produktgestaltung eine besondere Aufgabe gestellt. Statt Bauklötze über Kapitälchen, Punzen und andere Begriffe im Fach »Grundlagen der Typografie« zu staunen, forderte er sie auf, Hand anzulegen und einen »Spationator« zu entwerfen – und zu bauen.

Die fantasiereichen, augenzwinkernden und durchaus funktionellen Ergebnisse waren ein Publikumsliebling auf dem Semesterrundgang 2012/13 der HfG Schwäbisch Gmünd – und hier sind sie zu sehen:

Alexander Abele
1/11
Felix Gärtner
2/11
Hanna Gritsch
3/11
Jens Eisele
4/11
Kevin Reichenthaler
5/11
Leon Rehage
6/11
Maximilian Brück
7/11
Maximilian Brück
8/11
Miriam Munk
9/11
Tim Jäger
10/11
Spationator Plakat
11/11
Produkt: PAGE EXTRA 04.2020: Ausbildung, Weiterbildung, Studium
PAGE EXTRA 04.2020: Ausbildung, Weiterbildung, Studium
Studiengänge, Aus- und Weiterbildungen in Design, Werbung und Medien: Private und staatliche Hochschulen, Akademien und Seminaranbieter stellen ihr Programm vor.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren