Erkenne den Font!

Schön gestaltet, überbordend vor Infos - und kostenlos: Das typografische Ratespiel von Dustin de Souza und Jessica Witt.



Viele Gestalter kennen das Problem: Während sich Wissen auf den unterschiedlichen Gebieten des Designs ganz automatisch anhäuft, ist das in der Typografie nicht immer so fließend. Da muss man schon genau hinschauen, um die große Anzahl an Fonts zu kennen und auseinanderhalten zu können. Das fanden auch Dustin de Souza und Jessica Witt, zwei australische Designer, die aus der Not eine spielerische Tugend machten.

Sie entwickelten das Kartenspiel Fontspotting, das anhand des berühmten Pangramms The Quick Brown Fox Jumps Over The Lazy Dog die Street Credibility in Sachen Font schult.

Erkenne den Font, heißt die Devise – und dreht man die Karte um, findet sich nicht nur historisch Grundsätzliches über die jeweilige Schrift, sondern auch noch eine Aufzählung der Charakteristika, die sie so besonders machen. Bei der Perpetua zum Beispiel das kalligrafische Ohr beim »r« und, dass die Schrift sich durch scharfe, kleine und abgeschrägte Serifen auszeichnet.

Man kann das Spiel in zwei Variationen herunterladen: Einmal als on-screen-Version, die man am Bildschirm spielt und als Version zum Ausdrucken. Der Download ist in beiden Fällen kostenlos, Spenden aber sind erwünscht. Und es ist es wirklich Wert, das Wissen, das einem spielerisch und schön gestaltet zur Verfügung gestellt wird, freiwillig zu entlohnen.


Weitere schöne und nützliche Design-Produkte


Schlagworte: , , ,




Kommentieren

Einfach mit dem PAGE Account anmelden oder Formular ausfüllen

Name *

Email *

*Pflichtfeld

Ihr Kommentar *

 
 

Das könnte Sie auch interessieren