WahWah.fm: Das persönliche Location-based Internetradio

 

Die Location-based Applikation für iPhone, WahWah.fm, erlaubt das Erstellen eigener Playlisten und taggt diese an einen bestimmten Ort auf einer Karte.



 

Die Location-based Applikation für iPhone, WahWah.fm, erlaubt das Erstellen eigener Playlisten und taggt diese an einen bestimmten Ort auf einer Karte.

 

Erst vor etwa einem Monat gelauncht, aber schon gab es einiges Medienecho – unter anderem beim beliebten Tech Crunch Blog, der die neue Applikation als »Foursquare für Sound« bezeichnet: WahWah.fm ist eine Location-basierte Anwendung für das iPhone, bei der Nutzer Orte mit ihren digitalen Playlisten taggen können. So entstehen digitale, ortsbasierte Radiostation, individuell von jedem User erstellt. Die Tracks speisen sich jeweils aus der Musikplattform Soundcloud und können – wie bei Soundcloud – kostenfrei angehört werden.

 

So könnten etwa Shops ihr eigenes Radio zusammenstellen, was unter dem Begriff des Soundbranding als Marketinmaßnahme bekannt ist. Genauso könnten aber auch Kampagnen umgesetzt werden, wobei etwa Fans sich wie bei einem Flashmob an einem bestimmten Orten zur gleichen Zeit einfinden, um auf ihren iPhones ein neues Album oder eine besondere Musikzusammenstellung anzuhören. Die Anwendung stammt von dem Start-up Disco Volante aus Berlin. Wir sind gespannt auf das nächste Update!

 

 


Schlagworte: , ,




Kommentieren

Einfach mit dem PAGE Account anmelden oder Formular ausfüllen

Name *

Email *

*Pflichtfeld

Ihr Kommentar *

 
 

Das könnte Sie auch interessieren