PAGE online

Sieben auf einen Streich

Nikon präsentiert die neue Coolpix Generation bestehend aus sieben innovative Digitalkameras für Einsteiger, Designliebhaber und ambitionierte Hobbyfotografen. Dabei handelt es sich um die Modelle L10, L11, L12, S500, S200, S50c und P5000. L

steht für Lifestyle, S für Style und P für Performance. Die Kameras kommen ab Mitte März zu Preisen zwischen € 140 und € 420 auf den Markt. Sie bieten fünf, sechs oder sieben und zehn Megapixel und sind teilweise mit einer optischen Bildstabilisierung ausgestattet.

Neues Flaggschiff der kleinen Nikon-Reihe ist die Coolpix P5000 mit einer Auflösung von 10 Megapixel, 3,5fachem Zoom, Blitzschuh und vielfältigen fotografischen Einstellungsmöglichkeiten. Jedoch ohne RAW-Modus.

Produkt: PAGE 02.2020
PAGE 02.2020
Fotografie: Comeback in Kommunikation, Branding und UX Design ++ Behavioural Design: Wie wir mit Design Verhalten gezielt verändern können ++ Vegan drucken – so geht’s ++ Creative Coding für Designer ++ Framing als Kreativmethode ++ Dos & Don’ts: Mit UX an die Spitze ++ John Maeda im Interview

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren