Neuer AcuLaser der M4000er-Serie

High-Speed Schwarzweißdruck fürs Büro verspricht Epson mit einem neuen Laserdrucker. Die neue Laserdruckerserie Epson AcuLaser M4000 vereint hohe Druckgeschwindigkeit mit herausragender Qualität und Robustheit. In Zahlen: Bis zu 43



Seiten pro Minute bei einer Druckauflösung von 1200 dpi und kurze 8,3 Sekunden bis zum Druckstart besorgen den Druck im Business. Aufgrund ihrer großen Papierkassetten sind die AcuLaser M4000er auch bestens gerüstet für anspruchsvolle Druckjobs.
Die Standardpapierkassette der Epson AcuLaser M4000 fasst 700 Seiten. Vieldrucker können die Papierkapazität leicht mit zwei weiteren Papierkassetten zu je 900 Blatt bis auf 2.500 Seiten nachrüsten. Und wo häufig große Dateien an den Drucker gesendet werden, punkten die Epson Geräte mit aufrüstbarem Speicher bis maximal 576 MB.
Der AcuLaser M4000 ist in der Standardausführung für etwa 1.160 Euro ab Mai 2008 erhältlich.


Schlagworte: ,




Kommentieren

Einfach mit dem PAGE Account anmelden oder Formular ausfüllen

Name *

Email *

*Pflichtfeld

Ihr Kommentar *

 
 

Das könnte Sie auch interessieren