EOL bei Apple iSight

Auch in den USA hat Apple nun die Chat-Kamera Apple iSight aus dem Programm genommen. In Europa gibt es die Kamera seit Ende Juni nicht mehr. Das liegt in der EU an der RoHS-Richtlinie, die Produkte mit gefährlichen Stoffen aus dem Handel



verbannt.
Die iSight-Kamera wurde zusammen mit der Software iChat AV bei der WWDC im Sommer 2003 vorgestellt. Die iSight wird über FireWire angeschlossen.
Ab Oktober 2005 ist im iMac (G5) eine iSight-Kamera fest integriert. Diese gibt es auch bei den iMacs mit Intel Core Duo (Januar 2006) und bei denen mit Core 2 Duo (September 2006); sowie in den portablen Computern MacBook und MacBook Pro.
Ob Apple die iSight als externes Gerät neu auflegt, ist derzeit ungewiss aber durchaus möglich. Immerhin ist diese Kamera vielfältig und nicht nur in Verbindung mit iChat einsetzbar.


Schlagworte:




Kommentieren

Einfach mit dem PAGE Account anmelden oder Formular ausfüllen

Name *

Email *

*Pflichtfeld

Ihr Kommentar *

 
 

Das könnte Sie auch interessieren