E-Learning-Apps gestalten mit Adobe Edge Animate

Webanwendungen für E-Learning und Edutainment boomen, nicht zuletzt Dank der Omnipräsenz von Tablets und Smartphones. Simon Widjaja zeigt an einem Beispiel, wie Designer mit Adobes auf Webstandards basierendem WYSIWYG-Editor Edge Animate frei gestalten und dennoch effizient produzieren können



Webanwendungen für E-Learning und Edutainment boomen, nicht zuletzt Dank der Omnipräsenz von Tablets und Smartphones. Simon Widjaja zeigt in PAGE 06.2014 an einem Beispiel, wie Designer mit Adobes auf Webstandards basierendem WYSIWYG-Editor Edge Animate frei gestalten und dennoch effizient produzieren können.

 

Den Code für die Edge Animate Anwendung finden Sie hier.

Den ganzen Artikel finden Sie in PAGE 06.2014 im PAGE-Shop!


Schlagworte:





Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren