Adobe: Alpha von Apollo

Die erste Public Alpha-Version von Adobe Apollo für Entwickler ist ab sofort in den Adobe Labs verfügbar. Apollo ist der Codename für eine plattformunabhängige Laufzeitumgebung, die es Entwicklern ermöglicht, ihre vorhandenen



Kenntnisse (Flash, Flex, HTML, JavaScript, Ajax) zu nutzen, um Rich Internet Anwendungen (RIAs) auf den Desktop zu bringen. Apollo kombiniert die Reichweite des Internets mit der Leistungsfähigkeit von Desktop-Applikationen. Es funktioniert nahtlos über verschiedene Betriebssysteme hinweg und außerhalb des Browsers, um durchgängig konsistente und beeindruckende Erlebnisse für den Anwender zu schaffen. Die Alpha-Version von Apollo und das Apollo Software Developer’s Kit (SDK) sind unter www.adobe.com/go/apollo abrufbar. Das Apollo SDK ist nur in englischer Sprache erhältlich. Die Apollo Runtime und das SDK unterstützen Windows- und Macintosh-Systeme, zukünftige Versionen werden auch für Linux erhältlich sein.
Apollo ist ein wichtiger Teil der Strategie von Adobe, Technologien und integrierte Arbeitsprozesse über Einzelprodukte hinweg anzubieten, mit denen Entwickler und Kreativprofis neuartige, reichhaltige Applikationen und Inhalte erstellen können, die Menschen jederzeit sowie an jedem Ort erreichen und fesseln.


Schlagworte: ,




Kommentieren

Einfach mit dem PAGE Account anmelden oder Formular ausfüllen

Name *

Email *

*Pflichtfeld

Ihr Kommentar *

 
 

Das könnte Sie auch interessieren