Fun

Zum Lachen in den Keller gehen?! Ach nö, besser hier PAGE-Artikel mit Schmunzel-Charakter lesen und sich über Lustiges und Absurdes aus der Kreativbranche amüsieren …

Socken aus der Suppendose

Ungewöhnliches Verpackungsdesign für ebenso ungewöhnliche Sockenmuster …

mehr

So lässt man Weihnachten mit einer Portion Ironie hinter sich

Diesmal sieht man den Baum nicht aus dem Fenster fliegen, sondern als ständigen Begleiter …

mehr

Noch gefangen in 2017?

Es hat schon Tradition, dass die Zürcher Typedesignerin Christine Gertsch zu Neujahr eine besondere Grußkarte verschickt. mehr

Hornbach rechnet mit Hipstern, Esoterikern und Karrieristen ab

Kurz, knackig und sehr lustig: Die Berliner Agentur Heimat knöpft sich in der neuen Hornbach-Kampagne das In-Wort »Projekt« vor …

mehr

Anzeige

Wie aus einer Wand ein DJ-Pult wird

Die Designagentur Ligalux hat sich eine Wall of Sound gebastelt.

mehr

Lustvoll, unbeholfen und sexy as hell: Illustrierte Pin-Up-Kalender

Die Illustratorin Sarah Roloff rächt sich mit ihren Pin-Up-Kalendern »I might be nerdy, but I’m sexy as hell« an den Aktzeichenkursen ihres Kunststudiums – und zeigt herrlich unperfekte Erotik. mehr

Lego Brücke Let's Color Gothenburg

Göteborg bekommt eine Lego-Brücke

Das Projekt »Let’s Color Gothenburg« verschönert die Stadt – und wirkt gegen Arbeitslosigkeit. Zum Beispiel mit Hängebrückenpfeilern im LEGO-Look.

mehr

OK Go kreiert Video mit 567 Druckern und jeder Menge Papier

Die Videos von OK Go sind besonders – auch das neue, das zeigt, wie man mit Druckern wunderbar designen kann. mehr

Anzeige

3D-Kunst mit Milchschaum

Ein Instagram-Account, der Spaß macht – und Lust auf Kaffee …

mehr

Hornbach macht auf Feminismus

Gewohnt knackig und auf den Punkt, mischt Heimat Berlin sich mit der Hornbach Herbstkampagne in die gerade schwelende Gender- und Feminismus-Diskussion ein. mehr

Nach Sheep View: Die Färöer fordern Google erneut heraus

Nicht nur Google View hat die Färöer Inseln nicht auch dem Schirm, Google Translate ignoriert das Färöisch. Deshalb haben die findigen Inselbewohner ihren eigenen und sehr eigensinnigen Translater entwickelt. mehr

Wie Ikea sich über Apple lustig macht

Zum Release des iPhone 8 zieht Ikea Slogan und Neuerungen des Tech-Riesen mit eigenen Produkten durch den Kakao. mehr

Anzeige

Elektronik handgebastelt: Dreizehn Papiermaschinen für den Hausgebrauch

Bastelspaß mit Blick hinter die Elektronikkulissen: Marion Pinaffo und Raphael Pluvinage haben das Booklet »Papier Machines« herausgebracht, das zeigt, was sonst in Elektrogeräten verborgen bleibt.

mehr

Erfinder Dominic Wilcox im Interview

Wie man mit verrückten Erfindungen Geld verdient

Dominic Wilcox bezeichnet sich nicht als Künstler oder Designer, sondern als Erfinder. Aus Alltagsgegenständen entwickelt der Brite überraschende Ideen – die Brands für Werbezwecke einsetzen. Im Interview erzählt er, wie es dazu kam.

mehr

#Foodfilms: Kochen wie Wes Anderson oder Quentin Tarantino

Herrliches Side-Projekt eines Werbefilm-Regisseurs: Im Stil großer Hollywood-Regisseure stellt David Ma Kochvideos zusammen – von rosa Pâtisserie-Träumen zu Spaghetti-Massakern und schwebenden Pfannkuchen … mehr

Back to the 80s: So lustig kann TV-Werbung sein

Die französische Agentur BETC hat es einfach raus: In fünf perfekt gestylten Spots führt sie für den TV-Sender Canal zurück in die 80er-Jahre als man noch in die Röhre schaute.

mehr

Anzeige

Ein Plakat mit dem man Flöte spielen kann

Die Veranstaltung ist Programm: Für den Branchentreff Soundlounge entwickelten die Düsseldorfer BBDO Agenturen eine Einladung, die man mit ein paar Handgriffen zum Klingen bringen kann.

mehr

La La Land wird LI DL Land – und neckt augenzwinkernd Edeka

Ein großer – und sehr erfolgreicher – Spaß: Der neue Lidl-Spot zitiert große Hollywood-Hits und Edeka-Spots gleich mit … mehr