Vodafone auf der IFA 2011

KMS Team hat den Messestand von Vodafone auf der IFA 2011 gestaltet. Zu den Highlights gehören Kart-Racing, Live-Musik und Games.



Bild Vodafone IFA

KMS Team hat den Messestand von Vodafone auf der IFA 2011 gestaltet. Zu den Highlights gehören Kart-Racing, Live-Musik und Games.

Die Messe IFA, die gerade und noch bis 7. September 2011 in Berlin stattfindet, hat nicht nur die neueste Unterhaltungselektronik sowie Informations- und Kommunikationstechnik zu bieten, sondern auch interessante Messestände. Das Vodafone-Motto auf der IFA 2011 lautet »Willkommen im besten Netz«. Den Messestand dazu konzipierte und gestaltete die Agentur KMS Team, zusammen mit den Markenarchitekten Schmidhuber + Partner.

Der Messeauftritt von Vodafone visualisiert die Themen »Netzgeschwindigkeit« und »Netzabdeckung«: im Zentrum schwebt über einer runden Bühne eine Säule aus fünf LED-Ringen, von der »Sendeimpulse« über den Ausstellungsbereich ausgehen. Das Vodafone-Netz symbolisiert dabei eine spiralförmige Konstruktion, die sich über die Produkt- und Beratungstheken bis nach außen erstreckt. Im Außenbereich ergänzt eine Rennstrecke des Vodafone-Partners McLaren, das »McLaren Kart-Race«, den Messeauftritt. Weitere Unterhaltung bieten Live-Bands und Live-Games auf der zentralen Bühne.

Armin Schlamp von KMS Team erläutert das Konzept: »Der Schwerpunkt des Messeauftritts liegt auf der aktiven Einbindung der Besucher und deren ganzheitlicher Interaktion mit der Marke Vodafone.«

Wer mit Vodafone auf der IFA in Kontakt treten möchte, findet den Stand in Halle 18.

Bild Vodafone IFA
Bild Vodafone IFA

Bilder: © Jörg Hempel


Schlagworte: , , , , ,




Kommentieren

Einfach mit dem PAGE Account anmelden oder Formular ausfüllen

Name *

Email *

*Pflichtfeld

Ihr Kommentar *

 
 

Das könnte Sie auch interessieren