Gesundheit!

Der Markt der Produkte und Services für die Bereiche Healthcare und Pharma boomt – tolle Möglichkeiten für Gestalter! mehr

Corporate Design Branding Rechtsanwalt Lewis by Pharaoh

Zeitgemäße Corporate Designs für Anwälte

Auch Juristen sind im digitalen Zeitalter angekommen und bestehen nicht mehr auf langweilig-graue Erscheinungsbilder. Wir zeigen besondere Beispiele aus aller Welt.

mehr

Brutalismus im Webdesign

Brutalismus wird aktuell als einer der großen Trends im Webdesign gehandelt und bietet als Gegenströmung zu UX-basierten Design-Normen jede Menge Inspiration.

mehr

Kann Grafikdesign Leben retten?

Dass gutes Grafikdesign tatsächlich lebenswichtig sein kann, erklären Designer im Buch »Can Graphic Design Save Your Life?«.

mehr

Anzeige

Drinkfinity: Pepsi erfindet die Wasserflasche neu

Mit natürlichen Zutaten, nachhaltigem System und Kapseln, die das Wasser mit den unterschiedlichsten Geschmacksrichtungen versehen, will Pepsi den Wasserkonsum revolutionieren. mehr

Wie man Kliniken mit einem eindrücklichen Corporate Design versieht

Für die Sana Kliniken entwickelte die Berliner Designagentur wirDesign ein neues Erscheinungsbild, das so klar wie flexibel ist, hochmodern – und leicht anpassbar. mehr

FF Nort – nicht nur für Schilder

Auf den Spuren der berühmten Schrift Transport von Margaret Calvert und Jock Kinneir wandelt die FF Nort von Jörg Hemker. mehr

Historie modern: Neues Erscheinungsbild der Herzog August Bibliothek

Kulturerbe und einstiges Weltwunder: Die Herzog August Bibliothek in Wolfenbüttel ist tief in der Geschichte verwurzelt und heute hochmodern – das zeigt auch das neue Corporate Design von anschlaege.de. mehr

Anzeige

Touch the Logo!

Machen Sie mit! Gestalten Sie Ihr PAGE-Logo – und sichern Sie sich eine Digital-Ausgabe gratis!

mehr

Wie Zeichen & Wunder den Auftritt des Bayerischen Tennis-Verbands erneuert

Sportlich, modern und knallig: Die Münchner Agentur Zeichen & Wunder relauncht das Erscheinungsbild des Bayerischen Tennis-Verbands (BTV). mehr

Bücher für kleine Auflagen

Ob fürs eigene Portfolio, für die Präsentation beim Kunden, für die Bachelorarbeit oder als Produktdummy – Bücher in Kleinauflage werden für Kreative immer interessanter. Wir geben einen Überblick welche Möglichkeiten und Services es am Markt gibt. mehr

fashion design, interactive design, textile

Schönste Tech-Fashion, die auf Fremde reagiert

Die Designerin Ying Gao zeigt mit ihrer neuen Kollektion, wie umwerfend schön und wie politisch Tech-Fashion sein kann. mehr

Anzeige

Poetisches TV-Studio-Design von Star-Studio Nendo

Die japanische Designagentur Nendo hat zum 10. Jubiläum der TV-Show »another sky« ein himmlisches Studio-Design entwickelt. mehr

Hamburger Kreativagentur gegen das Bienensterben: Last Honey

Die Kreativagentur Honey, ein Joint Venture von Kolle Rebbe und Territory macht mit eindringlicher Aktion auf das Bienensterben aufmerksam – und sammelt Spenden. mehr

Tipps für die Logogestaltung

Keine Aufgabe beschäftigt wohl so viele Gestalter wie die Entwicklung von Logos. Aber welche Anforderungen müssen sie heute erfüllen und wie entstehen gelungene Zeichen für große und kleine Kunden? mehr

Tolles neues Branding für das Evangelische Stadtjugendpfarramt Frankfurt

Knallige Farben, verschiedene Schriften und als Logo ein offenes Kreuz: made in + lukasweber-works haben die engagierte und innovative Arbeit des Evangelischen Stadtjugendpfarramts in einer Identity umgesetzt. mehr

Anzeige

Wie man Beton-Experten emotional inszeniert zeigt Zeichen & Wunder

Die Münchner Erfolgs-Agentur Zeichen & Wunder re-branded Godelmann, den Marktführer in Sachen Beton-Gestaltung, und überrascht dabei einmal mehr. mehr

Smarte (und wichtige!) Caritas-Kampagne gegen Wohnungsnot

Auf einen Blick bringen die Fotos von Darius Ramazani auf den Punkt, wie gut es ist, ein Zuhause zu haben

mehr

Die Themenvielfalt ist dabei ebenso groß wie das Auftragsspektrum heutiger Mediendesigner. Im Printbereich sind Logodesign, die Gestaltung von Geschäftsausstattungen sowie Corporate Design ebenso zu nennen wie Buchgestaltung, Editorial Design und Packaging, aber natürlich auch die besten aktuellen Werbekampagnen. Wie es sich für das führende Fachmagazin der Design- und Publishingbranche gehört, geht es dabei oft in die Details – von der Konzeption bis zur Umsetzung, etwa mittels Druckveredelung.

Im Bereich Digital- beziehungsweise Interactive Design berichten wir über die schönsten neuen Websites und aktuelle Webdesigntrends ebenso wie über Animationen, Gamedesigns und die schönsten Apps. Zudem beleuchten wir innovative Konzepte fürs interaktive Marketing oder spektakuläre interaktive Installationen und deren Entstehung.

Womit wir neben Print- und Webdesign bei der dritten Säule heutigen Medien- und Kommunikationsdesigns wären: der Kommunikation im Raum. Im Zeitalter der Multichannel-Kommunikation bleiben Event- und Messedesign, Ausstellungsgestaltung oder Shopdesign keineswegs nur den jeweiligen Spezialisten vorbehalten, sondern werden auch von Design- und Werbeagenturen konzipiert und/oder realisiert.

PAGE ist engstens mit der Design-Community vernetzt. Nicht nur prominente Gestalter wie Stefan Sagmeister, Mirko Borsche oder Mario Lombardo sind regelmäßig auf PAGE Online vertreten – in unseren Kolumnen »Agentur der Woche« und »Blick ins Studio« geben wir stetig Einblicke in die Arbeit von erfolgreichen Designbüros und von vielversprechenden Nachwuchskreativen. Viele Studenten schicken uns tolle Arbeiten, die wir gerne auf PAGE Online vorstellen.

Und weil die eigentliche Kreation keineswegs das Einzige ist, was Gestalter im Alltag beschäftigt, kümmern wir uns auch um das Know-how, das drumherum benötigt wird. Unter anderem in unserer AGD-Kolumne, wo die Allianz deutscher Designer e.V. Berufspraxis-Tipps für Designer und Freelancer gibt – von der Auftragsakquise über den Umgang mit dem Kunden bis zu Honoraren und Gehältern.