Nachhaltig schenken: Stoff statt Geschenkpapier

Weihnachten, das Fest der Liebe und der Verpackungsmüllorgien, naht. Wie wäre es mit Stoffverpackungen, die man wiederverwenden kann?

mehr

Agenturporträt: Star Worbs

PAGE gefällt …: Star Worbs, Grafikdesignstudio der Zwillingsschwestern Julia und Tina Worbs, die schon als Kinder gemeinsam Magazine entwarfen und heute Geparden sprinten lassen und den Sonnenuntergang zerlegen … mehr

#MozTheMonster: Michel Gondry dreht Weihnachts-Spot!

Der neue Spot der legendären John Lewis Christmas Kampagnen stammt von Kinoregisseur Michel Gondry – und Millionen sahen ihn bereits … mehr

Sponsored Content

Adobe Stock in der goldenen Jahreszeit – Lasse Behnke – #AdobeStockHerbst17

Mit seinen abwechslungsreichen Farben und Lichtstimmungen begeistert der Herbst jedes Jahr wieder Fotografen und Grafiker aufs Neue. mehr

Anzeige

#zeitsichzuversöhnen: Die Penny Weihnachtskampagne ist da

Es weihnachtet in der Kampagne, die Serviceplan für Penny entwickelte und die zum Fest der Liebe zur Versöhnung aufruft – mit der Familie, Großbritannien und der Konkurrenz. mehr

»Bilder zwingen einen dazu, konkret zu werden«

Graphic Recording ist die große Schwester der Sketchnotes. Hier werden live und in Farbe Konferenzen oder Unternehmensevents gescribbelt. Im Interview erzählt Graphic Recorderin Anna Lena Schiller aus Hamburg, wie sie beim Zeichnen vorgeht und worin die größten Schwierigkeiten bestehen. mehr

Amüsante Kampagne fürs NEMO Science Museum von KesselsKramer

Schön simpel und ziemlich unterhaltsam präsentiert sich die Kampagne für die Ausstellung »Life in the Universe«.

mehr

Für ein buntes 2018: Neuer Kalender von Julie Joliat

Für ihre letzten Kalender hat sie Google-Fragen gebündelt und unfassbare Fakten gesammelt, für 2018 lässt die Zürcher Grafikdesignerin Julie Joliat Farben sprechen – und fordert zum Ausmalen auf. mehr

Anzeige

Agenturporträt: Büro Schramm für Gestaltung

PAGE gefällt …: Büro Schramm für Gestaltung aus Offenbach am Main, das die Stadt im Blick hat und die Literatur gleich mit, das Eier adelt, aber notorisch unheroisch ist.

mehr

Tipps und Tools fürs Scribbeln

Sketchen kann jeder. Man muss nur ein paar grundlegende Dinge beachten und vor allem viel üben. Unsere Tipps und Tools helfen dabei. mehr

Sketch it!

Ab sofort im Handel: PAGE 12.2017 – und das neue PAGE Skizzenbuch mehr

Trump, Putin und Jong-un als (un)bezwingbare Gebirge

Erkennt ihr sie? Für Reporter ohne Grenzen zeigt die Agentur Jung von Matt/Spree die Konterfei von Trump, Putin und Jong-un als schroffe Gebirgsketten. mehr

Anzeige

#helmethairstyle: Fahrradhelm-Frisur als lebenrettendes Fashion-Statement

Um mehr junge Frauen dazu zu bewegen, einen Fahrradhelm zu tragen, setzt die Berliner Agentur Scholz & Friends für »Runter vom Gas« auf Humor – und einen neuen Hairstyle.

mehr

Stylisches Experiment: Mirko Borsche gestaltet Tunica Magazin

Das Bureau Borsche gestaltete die aktuelle Ausgabe des New Yorker Kulturmagazins Tunica – und das Entstandene ist ein Erlebnis. mehr

So gewagt wie historisch: Theater-Identity im Supermarkt-Stil

Das Berliner Ensemble ist untrennbar mit Bertolt Brecht verbunden. Deshalb gestaltete das Berliner Designstudio Double Standards ein Erscheinungsbild, das sich auf den großen Dramatiker bezieht – und gleichzeitig das Neue beschwört. mehr

Editorial Design: Schampus Magazin (Grüne Jugend Hessen)

Politisch & cool: Schampus Magazin

Das Magazin der Grünen Jugend Hessen sieht nach seinem Relaunch ganz schön gut aus. Ein Blick ins Heft.

mehr

Anzeige

Corporate Design, Scribble, Digital Design, Grafikdesign, UX Design

PAGE 12.2017 ist da! Diesmal geht’s ums Scribbeln in Briefings, Kundengesprächen und Workshops

Sketching, Graphic Recording, Visual Thinking – in diesem Heft dreht sich alles ums Scribbeln und wie man es am besten einsetzt. mehr

Designkonzepte mit Scribbles visualisieren

Wie einfache Skizzen den kreativen Prozess beflügeln und die nonverbale Kommunikation erleichtern …

mehr

Die Themenvielfalt ist dabei ebenso groß wie das Auftragsspektrum heutiger Mediendesigner. Im Printbereich sind Logodesign, die Gestaltung von Geschäftsausstattungen sowie Corporate Design ebenso zu nennen wie Buchgestaltung, Editorial Design und Packaging, aber natürlich auch die besten aktuellen Werbekampagnen. Wie es sich für das führende Fachmagazin der Design- und Publishingbranche gehört, geht es dabei oft in die Details – von der Konzeption bis zur Umsetzung, etwa mittels Druckveredelung.

Im Bereich Digital- beziehungsweise Interactive Design berichten wir über die schönsten neuen Websites und aktuelle Webdesigntrends ebenso wie über Animationen, Gamedesigns und die schönsten Apps. Zudem beleuchten wir innovative Konzepte fürs interaktive Marketing oder spektakuläre interaktive Installationen und deren Entstehung.

Womit wir neben Print- und Webdesign bei der dritten Säule heutigen Medien- und Kommunikationsdesigns wären: der Kommunikation im Raum. Im Zeitalter der Multichannel-Kommunikation bleiben Event- und Messedesign, Ausstellungsgestaltung oder Shopdesign keineswegs nur den jeweiligen Spezialisten vorbehalten, sondern werden auch von Design- und Werbeagenturen konzipiert und/oder realisiert.

PAGE ist engstens mit der Design-Community vernetzt. Nicht nur prominente Gestalter wie Stefan Sagmeister, Mirko Borsche oder Mario Lombardo sind regelmäßig auf PAGE Online vertreten – in unseren Kolumnen »Agentur der Woche« und »Blick ins Studio« geben wir stetig Einblicke in die Arbeit von erfolgreichen Designbüros und von vielversprechenden Nachwuchskreativen. Viele Studenten schicken uns tolle Arbeiten, die wir gerne auf PAGE Online vorstellen.

Und weil die eigentliche Kreation keineswegs das Einzige ist, was Gestalter im Alltag beschäftigt, kümmern wir uns auch um das Know-how, das drumherum benötigt wird. Unter anderem in unserer AGD-Kolumne, wo die Allianz deutscher Designer e.V. Berufspraxis-Tipps für Designer und Freelancer gibt – von der Auftragsakquise über den Umgang mit dem Kunden bis zu Honoraren und Gehältern.