Die neue PAGE ist da! Diesmal geht’s um Brand Storys und um Creative-Cloud-Alternativen in der Praxis

Storytelling ist längst unverzichtbarer Teil der Markenkommunikation. Wir beschreiben, wie und in welchen Kontexten Brand Storys wirken und wie man sie entwickelt.



Branding, Rebranding, Marketing, Kommunikationsdesign, Corporate Identity, Design, Storytelling

Aufmerksamkeit, Relevanz, Kundenbindung – bei Marken geht es immer um Dialoge, und die lassen sich mittels Storytelling wunderbar gestalten. Wie aber übersetzt man den Nutzwert von Produkten und Services in wirkungsvolle Brand Storys, die Sympathie für die Marke wecken und Kunden und User an diese binden? Und wie gießt man diese Geschichten in ein konsistentes und wirkungsvolles Brand Design?

In PAGE 05.2018 zeigen wir, wie Branding- und Corporate-Design-Agenturen Markenstorys kreieren – vom Text über das Design bis zur Ausspielung in den jeweils relevanten Kanälen. Wie recherchiert man die Hintergrundinformationen für eine wirkungsvolle Brand Story? Wie fiktiv darf (oder sollte) Storytelling für eine Marke oder ein Unternehmen sein? Wie erzeugt man den Eindruck von Authentizität und Transparenz? Und ab wann sind in diesem Prozess eigentlich die Designer gefragt?

Außerdem haben wir einen praktischen Fragenkatalog für Sie, mit dem Sie spielend die richtige Fährte für die Brand Story Ihres Kunden oder Ihrer Agentur legen.

Brand Storys wirken, das gilt für kleine und große Marken – und für alle Touchpoints von der About-Seite eines Unternehmens bis zum Social-Media-Post, vom Packaging bis zur umfassenden Corporate Identity. Fallbeispiele und praktische Anregungen dazu finden Sie in PAGE 05.2018 …


Button, call to action, onlineshop, PAGE

Weitere Themen in PAGE 05.2018

Creative-Cloud-Alternativen in der Praxis
Nicht nur Adobes Abomodell, auch funktionale Schwächen von Photoshop, Illustrator, InDesign und Co bringen Kreative dazu, andere Tools zu nutzen. In PAGE  berichten sie von ihren Erfahrungen und neuen Workflows

Designkritik konstruktiv – so geht’s
Ob im Agenturalltag, in Jurys oder in (sozialen) Medien, die Diskussion über die Qualität und Relevanz von Designlösungen läuft oft schief. Das muss nicht sein!

Designkritik konkret: Lufthansa-Redesign
Zum Start seiner neuen Kolumne nimmt Johannes Erler die überarbeitete »Flosse der Nation« unter die Lupe

Step by Step: Bewegte Designplakate mit Augmented Reality
Josh Schaub zeigt, wie man in Illustrator und After Effects animierte Poster gestaltet und dann AR-fähig macht


Branding-Rebranding-Marketing-Kommunikationsdesign-Corporate-Identity-Design-StorytellingMehr zum Thema »Design-Angebote schreiben« lesen Sie in der Titelstory in PAGE 05.2018:
Button, call to action, onlineshop, PAGE


Oder gleich Mini-Abo bestellen und stets auf dem Laufenden sein!


Plus diesen Topics

Connect Creative Competence
Mit den Job Talks lässt sich unsere Initiative jetzt beim 
ADC Festival und auf der TYPO Berlin erleben

Smart Fashion
Die Schnittstelle von Mode und Technik wird für Brands wie Levi’s, Google und Telekom interessant. Warum?

Erscheinungsbilder für Arztpraxen
Ärzte sind bei ihren Identities eher vorsichtig – mit 
Grund. Doch auch hier sind mutige Auftritte möglich

TYPOstoria 2: Die Anfänge der Werbung
Wie die Reklame zu Beginn des 20. Jahrhunderts für eine radikale typografische Erneuerung sorgte

Making-of: Gretel Script von Typejockeys
Mit zwei optischen Größen und sehr, sehr vielen Buchstabenvarianten hat die Wiener Foundry einen ebenso charmanten wie hochqualitativen Script-Font gestaltet

Das hätte ich gern früher gewusst
Wir haben Designer gefragt, welche Tipps sie aus heutiger Sicht ihrem jüngeren Ich geben würden

Job, Gehalt & Perspektiven
Virtual Reality Design

PAGE Aktion »Touch the Logo!«
Wir haben aufgerufen, unser Logo zu überarbeiten. Das ist das Ergebnis


Button, call to action, onlineshop, PAGE

Branchenberichte, Trendgeschichten, Projektreports und Tutorials aus der Designszene für die Designszene gibt’s jeden Monat in PAGE, dem Magazin für die Kreativbranche. Testen Sie uns in einem PAGE Einzelheft oder im PAGE Miniabo. Oder bestellen Sie das PAGE AboPlus in Print und digital. Für Studenten gibt’s hier das ermäßigte PAGE Studentenabo.

Unser Dank für Storys rund ums Storytelling für Unternehmen und Marken geht an Cskw (Berlin), an Lundgren+Lindqvist (Gö­te­borg), an Forsman & Bodenfors (Göteborg), an die Peter Schmidt Group (Frankfurt/Main) sowie an Snask (Stockholm), Socio Design (London) und Zeichen & Wunder (München).

[4687]


Schlagworte: , , , , ,




Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren