Neue Überraschung bei Ferrero

Wieden + Kennedy Amsterdam haben die neue Kampagne für Kinder Überraschung von Ferrero entwickelt.



Bild Kinder Überraschung

Wieden + Kennedy Amsterdam haben die neue Kampagne für Kinder Überraschung von Ferrero entwickelt.

Kinder Überraschung, besser bekannt als das »Überraschungsei«, hat einen neuen Auftritt bekommen: Zusammen mit der Agentur Wieden + Kennedy Amsterdam entwickelte Ferrero einen neuen Claim und eine Kampagne für den Produkt-Klassiker.

Während sich die Werbung für Kinder Überraschung bislang auf die limitierten Sammelspielzeuge in den Eiern konzentrierte, wird jetzt der emotionale Überraschungseffekt betont. Die neue Kampagne besteht neben Digital-, Print- und Outdoor-Werbung aus ingesamt vier Spots, die jeweils einen besonderen Überraschungsmoment zeigen – zwischen Eltern und Kindern oder Freunden. Kinder Überraschung spielt dabei jedes Mal eine zentrale Rolle. Produziert hat die Spots Stink aus London und Berlin.

Der erste Spot trägt den Titel »Sonnenschirm« und ist seit vergangenem Freitag im TV zu sehen:

Zum aktuellen Auftritt gehört auch ein neuer Claim: »Ich. Du. Überraschung«. Wieder einmal kamen die Punkte und aneinandergereihten Substantive zum Einsatz, die anscheinend eine erneute Renaissance erleben – in der CI der Stadt Bonn und dem Claim der Bundeswehr waren die Punkte in jüngster Zeit zu finden. Bei Ferrero soll der Claim den neuen Fokus auf Zwischenmenschliches zusammenfassen.

Bild Kinder Überraschung

Um neben jungen Erwachsenen und Eltern weiterhin auch Kinder als Zielgruppe anzusprechen, beinhaltet die aktuelle Kampagne zudem Werbung für die Spielzeugserie der »Handwerker-Elefanten«, bestehend aus einem Webauftritt und mehreren TV-Spots. Die ersten beiden sehen Sie hier:


Schlagworte: , , , , , ,




Kommentieren

Einfach mit dem PAGE Account anmelden oder Formular ausfüllen

Name *

Email *

*Pflichtfeld

Ihr Kommentar *

 
 

Das könnte Sie auch interessieren