Agenturporträt: jung und wenig

PAGE gefällt …: jungundwenig, Agentur aus Berlin, die sich im Editorialdesign zu neuen Höhen aufschwingt – in Farbe, Schrift und Illustration.



PAGE gefällt …: jungundwenig, Agentur aus Berlin, die sich im Editorialdesign zu neuen Höhen aufschwingt – in Farbe, Schrift und Illustration.

Name jungundwenig (christopher jung und tobias wenig)

Location Reichenberger Straße 136 12999 Berlin

Web www.jungundwenig.com, www.facebook.com

Schwerpunkte das buch ist sicherlich unser steckenpferdchen. was natürlich nicht bedeutet, dass andere felder der gestaltung uninteressant sind; im gegenteil. immer neugierig sein und immer die augen offen halten. ansonsten beschäftigen wir uns mit plakatgestaltung, corporate designs . . .

Start 2002 (Leipzig) seit 2008 in Berlin

Strukturen wir sind zu zweit; mit unserem risograph gr 3770 zu dritt.

Inspiration Inspiration ist Routine

Ideensuche ideen kommen und gehen – dabei handeln wir ganz nach dem motto, wie schnell ist wieder nichts passiert. detlef fiedler, eine hälfte von cyan und einer unserer damaligen professoren an der hgb, hat uns mit auf den weg gegeben: »nur durch nachdenken alleine zu einer fertigen grafischen lösung zu kommen, ist schlichtweg nicht möglich.«

Arbeitsweise ist eine gestaltungsidee und richtung gefunden, so gilt es, diese aus verschiedenen blickwinkeln zu hinterfragen und den gewählten weg mit allen nebengleisen abzuschreiten.

Helden das wort helden ist vielleicht ein bisschen groß, aber natürlich gibt es im grafik-design vordenker und wegbereiter, die für uns absolute vorbilder sind: tschichold, weingart, cyan, balland, dreßen . . .

Kunden Kulturkreis der Deutschen Wirtschaft, Berlin; Human Rights Watch, Berlin; Goethe-Institut, Berlin; Museum Folkwang, Essen; Literaturhaus Berlin; Museum der bildenden Künste Leipzig; Bauhaus-Archiv, Berlin; Union Gallery, London; Gallery Ritter/Zamet, London; Laden Fuer Nichts, Leipzig; 2nd rec, Hamburg; Galerie Kleindienst, Leipzig; Red Stripe Gallery, Leipzig


Schlagworte: , , , ,




Kommentieren

Einfach mit dem PAGE Account anmelden oder Formular ausfüllen

Name *

Email *

*Pflichtfeld

Ihr Kommentar *

 
 

Das könnte Sie auch interessieren