PAGE online

Wer war das?

Wochenlang wurde der ahnunglose Bürger gefragt, wer denn nun die Elefanten auf den Kopf gestellt hat. (»Wer macht denn sowas?«). Als alter Google-Hase war einem sofort klar, dass dahinter nur die RAG, die Essener Ruhrkohle AG stehen

kann. Der Firmenname RAG ist seit heute zumindest Geschichte, denn nach Raider->Twixt schimpft sich die RAG jetzt »Evonik Industries«. Das klingt nicht nur hypermodern, und somit quasi »peppig«, zudem auch überhaupt nicht mehr nach hartarbeitenden Kohlearbeitern. Wie das aber mit den Elefanten und dem neuen Namen funktionieren soll, blieb bis dato leider ungeklärt.

Quelle: http://www.wiwo.de/pswiwo/fn/ww2/sfn/buildww/id/126/id/305005/fm/0/SH/0/depot/0/

Produkt: PAGE 1.2021
PAGE 1.2021
Data-driven Design vs. Intuition ++ Nachhaltigkeit als Markenstrategie ++ Corporate Design für Tischlereien ++ Keine Helvetica! Erik Spiekermanns Neogrotesk ++ UX/UI Design: Common Web Frontend ++ Printveredelung: Farbschnitt ++ KI-Tools für Kreative

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren