Was verdienen Konzepter in der Kreativbranche?

Projektmanager, Webdesigner und Kommunikationsdesigner können hier nicht mithalten.



konzeption_gehalt_gluehbirne_2017
© Karin Kraemer

 

Ein guter Konzepter in Werbung und Medien kann sich schon mal ordentlich was kosten lassen. Das sagen ältere und auch die neuesten Zahlen von Gehalt.de. Wir zeigen diese im Vergleich in zwei Gehaltstabellen. Aktuell verdienen Konzepter im Median ein Gehalt von 45.600 Euro brutto pro Jahr.

Schaut man sich die Gehälter von WebdesignernProjektmanagern und Kommunikationsdesignern genauer an und vergleicht das durchschnittliche Gehalt mit dem eines Konzepters, wird schnell deutlich, dass letztere einiges mehr verdienen können. Webdesigner beispielsweise erhalten im Median 36.134 Euro im Jahresdurchschnitt. Auch Projektmanager und Texter können hier nicht mithalten.

Als Berufsanfänger verdient man in der Konzeption allerdings fast genau so viel wie ein Projektmanager, nur eben dass sich das Gehalt der Konzepter dann je nach Unternehmensgröße und Berufserfahrung schneller steigern kann. Mit mehr als 9 Jahren Erfahrung im Beruf kann man bis zu 56.447 Euro (Median) verdienen. Ist das Unternehmen groß sogar bis hin zu mehr als 66.000 Euro.


Gehaltstabelle, Stand Juli 2018, unterteilt nach Median und Mittelwert sowie nach Unternehmensgröße und Berufserfahrung

Gehaltstabelle für Konzepter

Gehaltstabelle aus 2016/17, unterteilt nach Segmenten, Firmengröße und Berufserfahrung:

Gehälter, Honorare, Gehalt, Konzepter, Kreativbranche

Erste Veröffentlichung dieses Beitrags auf PAGE Online: Januar 2017


Mehr zum Thema Gehälter:

Mit welchem Gehalt können Webdesigner rechnen?

Was verdienen User Experience und Interface Designer im Vergleich?

Creative Director – Karrierestufen und Gehälter




Schlagworte: ,




2 Antworten zu “Was verdienen Konzepter in der Kreativbranche?”

  1. Miriam Harringer sagt:

    Hallo Christoph, da bist du auf jeden Fall auf dem richtigen Ausbildungsweg! Und schau mal hier: https://page-online.de/branche-karriere/kreative-berufe-neue-jobprofile/

  2. Christoph sagt:

    Zur Zeit mache ich ein Ausbildung zum Mediengestalter (Konzeption / Visualisierung) und hatte mir vorgestellt danach ein Studium im Bereich Kommunikationsdesign zu absolvieren. Kann man mit einem abgeschlossenen Kommunikationsdesign-Studium Konzepter arbeiten oder ist ein anderer Studiengang von Nöten? Des weiteren würde ich gerne wissen, was der genaue Job eines Konzepters ist?

    Danke 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren