PAGE online

Surfen und lernen mit David Carson

Das Brainsweat Retreat bietet eine abgefahrene Mischung aus Surfen, Portfolioberatung, Yoga und Kreativ-Workshops.

Carson Retreat

David Carson ist nicht nur für unkonventionelle Design- und Typo-Arbeiten bekannt, sondern auch für seine Surfer-Karriere (während seiner College-Zeit schaffte er es auf Platz 9 der Weltrangliste).

Wenn Carson diese beiden Welten so gut vereinen kann, warum dann nicht auch andere? Austesten kann man das beim Brainsweat Retreat, das vom 28. November bis 5. Dezember in Tamraght in Marokko stattfinden soll.

Vorträge und Portfolio-Beratung von David Carson, Workshops zu Themen wie Kreativ-Blockaden und -Techniken wechseln sich mit Surf-Sessions, Yoga- und Meditationseinheiten ab. Workation at its best quasi.

Ausgedacht hat sich das Ganze Thomas Zielinski, Copywriter, Yogalehrer, Surfer, Life-Coach und Gründer des Surf-Blogs Get Wet Soon.

Die Preise liegen zwischen 979 Euro für einen Schlafsaal-Platz und 1135 Euro für ein Deluxe-Doppelzimmer, plus Flug.

Bleibt zu hoffen, dass Corona dem Retreat keinen Strich durch die Rechnung macht.

Produkt: PAGE 12.2019
PAGE 12.2019
Portfolio Design: Tipps und Tools ++ Game Design: Trends, Aus- & Weiterbildung ++ Nachhaltiges Webdesign ++ Kommunikation für die Generation Z ++ Making-of: Anzeigetafeln mit E-Paper ++ UX Research in der Praxis ++ E-Learning für Designer ++ Employer Branding für die Kreativbranche

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren