Spitzenreiter in Ethik-Belangen

Zu den „2007 World’s Most Ethical Companies“ gehört auch International Paper, einer der weltweit führenden Hersteller von ungestrichenem Papier und Verpackungen. Das US-amerikanische „Ethisphere Magazine“, das sich



vor allem mit dem Verhältnis von gesellschaftlicher Verantwortung und Profit in Unternehmen beschäftigt, bewertet International Paper als führend bei der Einhaltung ethischer Grundsätze. Das Unternehmen setze sich für Transparenz und fortlaufende Verbesserung ethischer und sozialer Standards ein und engagiere sich in seinem direkten sozialen Umfeld, lautete die Begründung.
Knapp 100 von insgesamt 5.000 Unternehmen wurden von den Redakteuren ausgewählt und über einen Zeitraum von sechs Monaten analysiert. Für den Auswahlprozess wurden Kriterien wie Führungsgrundsätze, Unternehmensprozesse und Regularien im Umgang mit Altlasten und Investitionen in innovatives und nachhaltiges Wirtschaften als auch das gesellschaftliche Engagement herangezogen. Alle ausgezeichneten Unternehmen findet man auf der WEbsite.
www.ethisphere.com


Schlagworte: , ,




Kommentieren

Einfach mit dem PAGE Account anmelden oder Formular ausfüllen

Name *

Email *

*Pflichtfeld

Ihr Kommentar *

 
 

Das könnte Sie auch interessieren