Branche & Karriere

Sie haben Fragen zu Jobprofilen und Gehältern? Oder sind auf der Suche nach Ausbildungs- und Studienangeboten? Oder benötigen Rat in Sachen Auftragsakquise, Umsatzssteuer und Urheberrecht? Hier finden Sie Antworten und Einblicke in den kreativen Berufsalltag.

mehr

Blick ins Studio: DELI Creative Collective Berlin

Zum 15-jährigen Bestehen schenkt sich DELI Creative Collective einen zweiten Standort in Berlin. Wir sehen uns in den neuen Räumen um!

mehr

ADC Wettbewerb 2019: Mirko Borsche ist Jury Chairman

Den Vorsitz beim Junior Wettbewerb übernimmt Ilona Klück.

mehr

Hätte ich das mal früher gewusst! Teil 14

Einige Fehler hätte man sich im Rückblick doch lieber gespart. Wir haben Kreative gefragt, welche Tipps sie ihrem jüngeren Ich geben würden.

mehr

Kreativbegriffe von A bis Z

Was ist eigentlich CSS? Was versteht man unter einem MVP? Was steckt hinter einem Service Blueprint? Und wofür nutzt man die Software Nuke? Die Antworten finden Sie in unserem stetig wachsenden Kreativ-Glossar!

mehr

Anzeige

Das große Ganze

Die »Ortslinien«von Walter Kempowski enthalten unglaublich viele Daten in jeder Form. Diese Studierenden haben Konzepte entwickelt, sie sicht- und nutzbar zu machen. mehr

»Frauen sind leider oft etwas zu selbstkritisch mit sich«

Gemeinsam mit Ladies, Wine & Design Hamburg stellen wir regelmäßig interessante kreative Frauen aus der Stadt vor. Freelancerin Lena Steinkühler verriet uns, wer ihr großes Vorbild ist und warum sie Frauen-Netzwerke so wichtig findet. mehr

Sponsored Content

Der Black Friday wird bunt

Kreative sparen jetzt 40 Prozent auf Adobe Creative Cloud.

mehr

Was verdienen Konzepter in der Kreativbranche?

Projektmanager, Webdesigner und Kommunikationsdesigner können hier nicht mithalten.

mehr

Anzeige

Sponsored Content

Wie Agenturen sich optimal organisieren

Egal, ob Agentur oder Freelancer – ein Arbeiten ohne eine Organisation in den Projekten kann chaotisch werden. Die passende Software macht hier den Alltag leichter. mehr

Hätte ich das mal früher gewusst! Teil 13

Einige Fehler hätte man sich im Rückblick doch lieber gespart. Wir haben Kreative gefragt, welche Tipps sie ihrem jüngeren Ich geben würden.

mehr

Kommunikationsdesign bei PAGE Connect

Was ist eigentlich Kommunikationsdesign?

Kommunikationsdesigner formulieren oder komponieren Botschaften mittels medialer Codes so, dass diese ihre gewünschte Wirkung entfalten. Was das Berufsfeld ausmacht …

mehr

Eigentlich müsste ich . . .

Prokrastination, Schreibblockaden und Lampenfieber: Diese Graphic Novel widmet sich den alltäglichen Leiden von Kreativen. mehr

Anzeige

Drei Gestalterinnen für mehr Sichtbarkeit von Frauen im Grafikdesign

Wo sind eigentlich die Frauen im deutschen Grafikdesign?

»notamuse« beantwortet diese Frage mit einer Website – und hat jetzt ein Crowdfunding für ein vielversprechendes Buch mit Arbeiten von Gestalterinnen gestartet.

mehr

Blick ins Studio: denkwerk Köln

Am Hauptstandort der Digitalagentur denkwerk in Köln wurde früher 4711 Echt Kölnisch Wasser hergestellt – heute brauen die Teams hier eigenes Bier. Wir sehen uns um!

mehr

Angebote schreiben: Was muss ich wissen?

Egal, ob Logo, Broschüre, Website oder agiles Projekt: Vor der Arbeit kommt das Angebot. Wir erklären, was drinstehen muss, damit Kreative und ihre Kunden auf der sicheren Seite sind.

mehr

Was ist eigentlich UX Design?

User Experience Design sorgt durch eine ganzheitliche Sicht auf die Nutzer für positive Kunden­erlebnisse. Was man sonst noch wissen muss …

mehr

Anzeige

Hätte ich das mal früher gewusst! Teil 12

Einige Fehler hätte man sich im Rückblick doch lieber gespart. Wir haben Kreative gefragt, welche Tipps sie ihrem jüngeren Ich geben würden.

mehr

Eine andere Welt

Synästhesie ist keine Krankheit: Das Buch »Ich sehe was, das du nicht riechst« klärt auf und schafft Vorurteile aus der Welt. Mit viel Liebe zum Detail macht die Bachelorarbeit die Wahrnehmungsform erfahrbar, bei der zwei oder mehr Sinneseindrücke gekoppelt sind. mehr

PAGE berichtet über alles, was Kreative bewegt und was sie für ihre Karriere in der Design-, Kommunikations- und Medienbranche brauchen. Dazu gehören Branchenevents wie Konferenzen oder Werkschauen in Hochschulen ebenso wie Seminare, Agenturporträts und Berufspraxis-Tipps.

Eine Gestalter-Karriere beginnt meist mit dem Besuch einer Hochschule. Daher berichten wir über Studiengänge und Nachwuchs-Arbeiten und geben eine Übersicht über Werkschauen und Rundgänge in deutschen Hochschulen.

Wie es nach dem Studium weitergehen kann, zeigt unsere Serie »Jobprofile«: Hier fühlen wir den verschiedenen Akteuren der Kreativbranche auf den Zahn, befragen Social Media Manager, Artdirektoren, Scrum Manager und viele andere Kreativ-Worker nach ihrem Werdegang und ihrem Tätigkeitsprofil.

Zudem zeigen wir Arbeiten und Arbeitsweisen bekannter und hochdekorierter Kreativer – wie Mirko Borsche, Eike König oder Johannes Erler – und geben Tipps, wie man sich ebenso erfolgreich im Kreativbusiness positioniert. Zum Beispiel in unserer Berufspraxis-Kolumne in Kooperation mit der Allianz deutscher Designer AGD, in der wir Themen wie die Künstlersozialkasse, Auftragsakquise, Umsatzsteuer und Urheberrecht beleuchten.

Ein wichtiger Teil des Kreativbusiness ist die Selbstdarstellung. Deshalb bieten wir unserer Community mit »PAGE Portfolios« die einmalige Möglichkeit, sich mit ihren Arbeiten zu präsentieren. Jeden Monat wählen wir ein »Portfolio des Monats« aus, das wir in unserem Print-Magazin und auf der Website besonders hervorheben. Außerdem stellen wir in unserer Serie »Porträt der Woche« interessante Einzelkämpfer in Illustration, Fotografie, Grafik- und Digitaldesign vor – sowie spannende, neue Agenturen und Studios in unserer Serie »Agentur der Woche«.

Einen Einblick in die alltägliche Arbeitswelt der Kreativen gibt unsere Serie »Blick ins Studio«, in der wir sowohl großen, bekannten Agenturen wie Kolle Rebbe und KMS Team als auch kleineren, unbekannteren Agenturen und Freelancern wie QOOP und Artur Bodenstein in ihre Büros schauen.

Ein wichtiger Gradmesser für Erfolg in der Kreativbranche sind Rankings. Alljährlich ermitteln wir in unserem PAGE Kreativ-Ranking und einem PAGE Digital Ranking die Büros und Agenturen, die bei Kreativ-Contests besonders erfolgreich waren und somit zur kreativen Elite zählen. Die wichtigsten Wettbewerbe samt Kategorien, Einreichungsfristen und Kosten haben wir in einer Übersicht versammelt. Und auch die Gewinner der wichtigsten internationalen Awards stellen wir regelmäßig vor.

Konferenzen, Workshops und Seminare sind gute Möglichkeiten, um sich fortzubilden und zu vernetzen. Deshalb bieten wir neben der Berichterstattung über spannende Kreativ-Events im deutschsprachigen Raum auch PAGE Seminare an. In ihnen vermitteln renommierte Designer handwerkliche und geschäftliche Strategien und Methoden für eine erfolgreiche Gestalter-Karriere – zum Beispiel Jochen Rädeker im Seminar »Leitmedium Design«, Jan Schwochow in »Infografik – Visual Storytelling« oder Bestsellerautor Mario Pricken in »Disruptive Creativity«.

Und last, not least gibt es da unseren PAGE Stellenmarkt! – Bleiben Sie auf dem Laufenden mit PAGE!