Nur ein neues Gesicht – ADC-Sektionsvorstand ist komplett

Der neue ADC-Vorstand ist komplett. Im Vergleich zur bisherigen Aufstellung bedeutet das, dass jeweils ein Sektionsvortand das Feld räumen musste, denn die neuen Statuen sehen neben den erstmals gewählten Fachvorständen nur jeweils einen Kreativen an der Spitze der Regionen Frankfurt, München, Stuttgart, Hamburg, Düsseldorf und Berlin vor.



Der neue ADC-Vorstand ist komplett. Im Vergleich zur bisherigen Aufstellung bedeutet das, dass jeweils ein Sektionsvortand das Feld räumen musste, denn die neuen Statuen sehen neben den erstmals gewählten Fachvorständen nur jeweils einen Kreativen an der Spitze der Regionen Frankfurt, München, Stuttgart, Hamburg, Düsseldorf und Berlin vor.

Die sechs Fachvorstände des Kreativclubs waren bereits vor einigen Wochen bekannt gegeben worden, jetzt haben auch die regionalen Sektionen ihre Vorstände gewählt – mit nur einem neuen Gesicht: Johannes Milla von Milla & Partner übernimmt in der Sektion Stuttgart, dort wo bisher Michael Preiswerk und Jochen Rädeker den Vorsitz hatten. Preiswerk tritt komplett zurück, Rädeker wird Fachvorstand für den Bereich Design. Ob er auch weiterhin als ADC-Vorstandssprecher tätig ist, wird sich erst nach der Jahreshauptversammlung des Clubs am 27. November zeigen. An diesem Tag beginnt auch die Amtszeit des bereits gewählten neuen Vorstandds, der sich wie folgt zusammensetzt.

In Berlin gibt Sebastian Turner (Scholz & Friends) das Zepter komplett an seine bisherige Partnerin Britta Poetzsch (McCann-Erickson) ab; in Hamburg bleibt Doerte Spengler-Ahrens (Jung von Matt) im Vorstand, während der Freelancer Marc Wirbeleit sich zurück zieht. In Düsseldorf überlässt Kai Röffen (kempertrautmann) den Vorstandssessel Stefan Scheer und in München bleibt Hans-Peter Albrecht dort, wo er vorher gemeinsam mit Mathias Kindler (The Companies) die Fäden in der Hand hielt. In Frankfurt ist Claus Fischer (Voss + Fischer) weiterhin Sektionsvorstand, sein bisheriger ADC-Partner Stephan Vogel übernimmt im Fachvorstand den Bereich Lehre und Forschung. Mehr zum ADC und seinen Vorständen finden Sie hier.


Schlagworte: ,




Kommentieren

Einfach mit dem PAGE Account anmelden oder Formular ausfüllen

Name *

Email *

*Pflichtfeld

Ihr Kommentar *

 
 

Das könnte Sie auch interessieren