Produkt: eDossier: »PAGE EXTRA Agentursoftware 2021«

eDossier: »PAGE EXTRA Agentursoftware 2021«

Anbietervergleich und Leistungsportfolios +++ Die richtige Agentursoftware entscheidet über Erfolg und Misserfolg beim Kunden +++ Projektmanagement, Faktura, Zeiterfassung, Ressourcenplanung, CRM, Controlling & Co
0,00 €
Österreich: 0,00 € Schweiz: 0,00 CHF International: 0,00 €
Inkl. MwSt. | AGB

Digitize it! Covid-19 hat viel verändert in der Branche, und spätestens seit letztem Jahr können Agenturen die konsequente Digitalisierung ihrer Arbeitsprozesse nicht mehr aufschieben. Nach diversen Shutdowns und angesichts überwiegend remote arbeitender Unternehmen sind analoge Workflows endgültig Geschichte.

Wer konkurrenzfähig bleiben will, braucht softwaregestützte Agenturlösungen. Sie erlauben es, komplexe Geschäftsprozesse von Verwaltung über Finanzen und Projektmanagement bis hin zu Analyse und Reporting für Teams ab fünf Personen in Echtzeit abzubilden und flexibel und schnell auf Kundenbedürfnisse zu reagieren.

Agentursoftware unterstützt ihre Nutzer in allen administrativen Aufgaben, und es gibt sie in verschiedensten Varianten: cloud- und/oder webbasiert, zum Kauf oder zur Miete, als Miniversion oder als Komplettlösung. Auch Agenturen, die bereits eine Anwendung implementiert haben, sollten von Zeit zu Zeit prüfen, ob diese noch ihren Anforderungen entspricht.

Bei der Auswahl der neuen Software spielen neben Preis und Funktionsumfang auch Usability-Kriterien eine Rolle und die Bereitschaft der Mitarbeiter, mit ihr zu arbeiten. Daher sollte man sich intensiv und systematisch mit der jeweiligen Software und dem Anbieter auseinandersetzen und auch die Meinung des Teams einholen, denn schließlich soll die Investition langfristig Bestand haben.

In unserem PAGE Extra stellen sich Agentursoftware-Anbieter und ihre Leistungsportfolios vor. Wofür auch immer Sie sich entscheiden – wir wünschen Ihnen viel Erfolg bei der Wahl einer passenden Lösung!

Ihr PAGE-Team

Das könnte Sie auch interessieren