Gestalter im Gespräch: Klaus Hesse

Der vielfach ausgezeichnete Designer Klaus Hesse ist der Neunte in der Interviewreihe »Gespräche übers Gestalten« – made bei A5+.



Der vielfach ausgezeichnete Designer Klaus Hesse ist der Neunte in der Interviewreihe »Gespräche übers Gestalten« made bei A5+.

Mit seiner Agentur Hesse Design entwirft Klaus Hesse die Coporate Designs von Audi, der Robert Bosch Stiftung oder der Landeshauptstadt Düsseldorf, ist Chefredakteur des Jahresmagazins »Sushi«, reist zu Vorträgen um die Welt – und leitet die ausgezeichnete Studienrichtung Kommunikationsdesign an der Hochschule für Gestaltung in Offenbach am Main. Im A5+ Gepräch erzählt er warum er sein eigenes Studium der Fotografie und Typografie schnellstmöglich durchzog, erinnert sich an seine Arbeit als Creative Director, an Halligalli mit Boris Becker und »Le Tartar, der frische Franzose«, an immerwährende nervige Kompromisse – und daran wie er 1988 Hesse Design gründete und was sich seitdem fundamental veränderte.


Schlagworte: , , , ,




Kommentieren

Einfach mit dem PAGE Account anmelden oder Formular ausfüllen

Name *

Email *

*Pflichtfeld

Ihr Kommentar *

 
 

Das könnte Sie auch interessieren