PAGE online

Cannes Lions 2012: Learning Videos

D

Bild cannes Lions Learning Programme

ie Videos zu den Vorträgen des »Learning Programme« der Cannes Lions 2012 sind jetzt online verfügbar.

Die Cannes Lions 2012 liegen hinter uns, wer sich aber immer noch vom Kreativfestival inspirieren lassen möchte, hat jetzt online dazu Gelegenheit. Beim »Learning Programme« der Lions hielten Experten und Top-Kreative Vorträge, Seminare, Master Classes und TechTalks – unter anderem AKQA (Bild oben), Wieden+Kennedy, Silverstein & Partners, Google, BBDO und entsu.

Im Archiv der Cannes Lions lassen sich ab Mitte Juli alle Vorträge als Videos noch einmal anhören und -sehen. Wer 2011 beim Festival dabei war, bekommt die Videos kostenlos, alle anderen benötigen ein Archiv-Abo. Mehr dazu hier.

Auf der Webseite der Cannes Lions 2012 gibt eine Video-Galerie einen Einblick in jeden Vortrag.

Produkt: PAGE 07.2020
PAGE 07.2020
Remote: Workshops und Design Sprint ++ Flexibilität visualisieren ++ Know-how für Packaging-Projekte ++ Bildung und Kultur im Netz ++ Beyond Crisis: Kris Krois im Interview ++ Ratgeber: Kreativ-Notebooks ++ Rethink: Agenturen im Umbruch ++ Restart: Neue Chancen für Designer ++ Corona und Designstudium ++ Inspiration: Muster im Design

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren