After School Club II

Der »HfG After School Club«, kostenloses, einwöchiges Festival mit Workshops, Lesungen und Symposien von und mit renommierten Designern, geht in die zweite Runde.



Bild After School Club II

 

Nicht verpassen: Vom 18. bis 23. März 2013 findet zum zweiten Mal der »HfG Afer School Club« statt, das einwöchige Festival an der HfG Offenbach, das Alexander Lis und Eike König ins Leben gerufen haben. (Letztes Jahr sprachen wir mit ihnen über das Projekt).

Die Idee dahinter: Die veranstaltungsfreie Zeit, in der die Räume der Universität leer stehen, für ein zusätzliches Bildungsangebot zu nutzen. Im »After School Club« arbeiten die Teilnehmer mit renommierten, internationalen Designern zusammen, entwickeln Konzepte und setzen sie gemeinsam um.

Das Programm umfasst Workshops, Lesungen, Symposien, Konzerte und Ausstellugnen. Jeder Workshop wird von einem anderen Designer geleitet – mit dabei sind: Anthony Burrill (UK), Antoine & Manuel (FR), Kate Moross (UK), Marc Kremers (UK), New Tendency (DE), Node Berlin/Oslo (DE/NO), und The Rodina (CZ).

Mehr Informationen gibt es hier.

Bild After School Club II

Schlagworte: ,




Kommentieren

Einfach mit dem PAGE Account anmelden oder Formular ausfüllen

Name *

Email *

*Pflichtfeld

Ihr Kommentar *

 
 

Das könnte Sie auch interessieren