Wissen in Bildern. Die besten Grafiken zu den Fragen der Welt

Ihre großen Infografiken aus der Rubrik Wissen hat »Die ZEIT« zweitverwertet, und das ist gut so. So werden nicht nur viele interessante und sorgfältig recherchierte Inhalte noch einmal an den Leser gebracht – vom Wasserverbrauch bei der Herstellung von verschiedenen Konsumgüten bis zum Kamasutra im Tierreich.



Ihre großen Infografiken aus der Rubrik Wissen hat »Die ZEIT« zweitverwertet, und das ist gut so. So werden nicht nur viele interessante und sorgfältig recherchierte Inhalte noch einmal an den Leser gebracht – vom Wasserverbrauch bei der Herstellung von verschiedenen Konsumgüten bis zum Kamasutra im Tierreich.

Gestaltern erlaubt der 415 mal 295 Zentimeter große Band, herausragende Visualisierungen zu studieren. Einige der Arbeiten stammen aus der »ZEIT«-Grafikabteilung, etwa von Gisela Breuer, Anne Gerdes oder Katrin Guddat. Andere wiederum von freien Designern wie Nora Coenenberg – die zuerst Wirtschaft und danach Design studierte und für ihre Arbeiten im Auftrag der »FAZ« schon von der Society for News Design preisgekrönt wurde – oder David McCandless aus London, bekannt durch seinen Blog  www.informationisbeautiful.net. Natürlich auch dabei: Jan Schochow, ehemals Leiter der Infografik beim »stern«, der mit seiner Agentur Golden Sec­tion Graphics jüngst das Magazin »In Graphics« her­ausbrachte (siehe PAGE 03.2011, Seite 15). »Die ZEIT« geht mit ihrem Wissen übrigens großzügig um: Viele der Infografiken stellt sie im Web als PDF-Datei zum Download bereit.

Herausgeber: Christoph Drösser

Verlag: Hamburg (Edel Books) 2011

Umfang: 128 Seiten

Verkaufspreis: 49,95 Euro.

isbn 978-3-8419-0072-2


Schlagworte:




Kommentieren

Einfach mit dem PAGE Account anmelden oder Formular ausfüllen

Name *

Email *

*Pflichtfeld

Ihr Kommentar *

 
 

Das könnte Sie auch interessieren