PAGE online
Produkt: PAGE Digital 6.2018
PAGE Digital 6.2018
Illustration für Online & Beyond ++ Corporate Types ++ TDC New York 2018 ++ Making-of: Barrierefreies Leitsystem ++ UI Design ++ Karrierecoaching

Porträt: Rita Kohel

P

AGE gefällt …: Illustrationen von Rita Kohel aus Hamburg, in denen Schiffe über Meere aus Armen segeln, Leonardo da Vinci upgedatet wird – und die Medienwelt kritisch beleuchtet.

Name Rita Kohel       

Location Atelier Schulterblatt 55 / 20357 Hamburg

Web www.ritakohel.de

   

Start Seit meinem Diplom 2006 an der HAW Hamburg bin ich freiberuflich als Designerin und Künstlerin tätig.

Stil Ich mags gern bunt und witzig. Aber ich überrasche mich auch gerne selber und versuche der jeweiligen Aufgabe den richtig Look zu geben.

Lieblingsmotive Menschen/ Gesichter

Technik Ich liebe die Vielfalt! Deshalb gibt es kaum ein Themengebiet und kaum eine Technik, die mich nicht reizt. Ich zeichne sehr gerne mit Bleistift, mit Tusche und am Rechner, male mit Acryl und Aquarell und integriere Fotos in meine Bilder. In den letzten zwei Jahren habe ich allerdings besonders viel Spass an üppigen digitalen Collagen, die das alles vereinen.

Inspiration Die Stadt, das Netz, die Welt

Kunden u. a. IBM, Telekom, Inferno Events, Signed Media, MedienMélange, Reinsclassen, Die Zeit, Der Stern, Süddeutsche online, Klett Verlag, Residenz Verlag, Fresh Thinking, Bundeszentrale für Politische Bildung, BMF Österreich, Deutsches Rotes Kreuz, ISM Global Dynamics, Geo online

Agent www.diekleinert.de

Der dritte Weg
Bild: Rita Kohel
1/13
Der neue Journalismus
Bild: Rita Kohel
2/13
Die Binärgesellschaft
Bild: Rita Kohel
3/13
Die Theater-Republik
Bild: Rita Kohel
4/13
Digitale Mediapolis
Bild: Rita Kohel
5/13
Digitales Morgen
Bild: Rita Kohel
6/13
Im Gerichtssaal der Öffentlichkeit
Bild: Rita Kohel
7/13
Kommunikationswissenschaft – Medienöffentlichkeit
Bild: Rita Kohel
8/13
Krisen in den Medien
Bild: Rita Kohel
9/13
Kritik der Medienkritik
Bild: Rita Kohel
10/13
Stunde Null
Bild: Rita Kohel
11/13
Was von uns bleibt
Bild: Rita Kohel
12/13
Wozu noch Fernsehen
Bild: Rita Kohel
13/13
Produkt: PAGE 2/2019
PAGE 2/2019
Female Empowerment ++ Visual Design für Unsichtbares ++ UX Design ++ Modern Love ++ Bauhaus in VR ++ Variable Fonts ++ KI & Design ++ Teams ohne Chef

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren