Megabilderbuch Mark Ryden


Was war eigentlich zuerst? Mark Rydens Bild »Incarnation« – zu sehen in einem neuen Megabildband aus dem Taschen Verlag – oder Lady Gagas legendäres Fleisch-Outfit bei den MTV Awards?



Was war eigentlich zuerst? Mark Rydens Bild »Incarnation« – zu sehen in einem neuen Megabildband aus dem Taschen Verlag – oder Lady Gagas legendäres Fleisch-Outfit bei den MTV Awards?

Lady Gaga muss wohl ein Fan von Mark Ryden sein, denn sein Gemälde stammt von 2009 – ihren Fleischkleid-Auftritt legte Gaga erst im September 2010 hin. Der Taschen Verlag widmet jetzt die jüngste Publikation seiner berühmten XXL-Reihe dem kalifornischen Popsurrealisten. Mit 35,5 mal 50 Zentimetern ist nicht nur das Format von »Pinxit« übergroß, auch Aufmachung und Preis sind XXL.

Die Collectors Edition umfasst 1.000 nummerierte und von Mark Ryden signierte Exemplare, kommt in einer leinenbezogenen Schlagkassette daher und kostet 750 Euro. Für die Art Edition mußte man sogar 4.000 Euro hinblättern – sie ist auf 50 Exemplare limitiert und enthält zudem noch den signierten Siebdruck »Eye of Eternity«. Aber die ist schon ausverkauft …

Es gibt jedoch auch Alternativen. Für die Buchpublikationen von Mark Ryden ist normalerweise Porterhouse Fine Art Editions zuständig, wo gerade anlässlich einer Ausstellung auch eine Neuausgabe von Rydens kultigem Ausstellungskatalog »Blood« erschien. Seine Bücher, Postkartensets und Print-Editionen sind naürlich auch bei Last Gasp erhältlich, dem wohl bekanntesten Lowbrow-Verlag – ebenso wie die Bücher seiner Frau Marion Peck, die ja bekanntlich einen ganz ähnlich morbiden, bösartig verkitschten Stil pflegt. Nichts für Minimalisten.

Der Lowbrow-Malerfürst in seinem Atelier

Mark Ryden, Pinxit
Mark Ryden
Hardcover in einer Schlagkassette,

37,5 x 50 cm, 366 Seiten, € 750
ISBN 978-3-8365-2066-9
Mehrsprachige Ausgabe: Deutsch, Englisch, Französisch


Schlagworte: , ,





2 Kommentare


  1. Till Schramm

    Netter Ansatz. Es ist aber allgemein bekannt, dass Lady Gaga durch die Youtube Parody des Comedy-Kanals “Key of Awesome” zum Tragen des raw-meat bikini inspiriert wurde…


Kommentieren

Einfach mit dem PAGE Account anmelden oder Formular ausfüllen

Name *

Email *

*Pflichtfeld

Ihr Kommentar *

 
 

Das könnte Sie auch interessieren