PAGE online

Lukas Gansterer, Fotograf des wilden Lebens

Authentizität, Agressivität und Ästhetik: der Dreiklang, den Fotograf Lucas Gansterer zu seinem Leitmotiv erklärt.

BI_150318_lukas_gansterer

Und auf seinem Tumblr finden sich noch einige Stichworte, die ihn unter anderem beschäftigen: »art, sex, porn, cars, skateboarding, architecture & drugs«. Was auch immer er fotografiert, dem 1984 im niederösterreichischen Hainburg geborenen und heute zwischen Berlin und Wien pendelnden Lukas Gansterer gelingen jedenfalls Bilder von großer Intensität. Damit hat er bereits Kunden wie das »ZEITmagazin«, »032c« und »Jetzt« oder DDB Tribal und Draftfcb begeistert. Seit Neuestem wird Lukas Gansterer von der Berliner Fotografenagentur UPPERorange vertreten.

Bild: Lukas Gansterer
1/12
Bild: Lukas Gansterer
2/12
Bild: Lukas Gansterer
3/12
Bild: Lukas Gansterer
4/12
Bild: Lukas Gansterer
5/12
Bild: Lukas Gansterer
6/12
Bild: Lukas Gansterer
7/12
Bild: Lukas Gansterer
8/12
Bild: Lukas Gansterer
9/12
Bild: Lukas Gansterer
10/12
Bild: Lukas Gansterer
11/12
Bild: Lukas Gansterer
12/12

 

Produkt: PAGE 02.2020 Digital
PAGE 02.2020 Digital
Fotografie: Comeback in Kommunikation, Branding und UX Design ++ Behavioural Design: Wie wir mit Design Verhalten gezielt verändern können ++ Vegan drucken – so geht’s ++ Creative Coding für Designer ++ Framing als Kreativmethode ++ Dos & Don’ts: Mit UX an die Spitze ++ John Maeda im Interview

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren