PAGE online

Jede Woche einen anderen Illustrator entdecken

Per Crowdfunding kann man jetzt einen der beliebten Taschenkalender von tapir&klotz ergattern.

Illustration: Elsa Klever

Die illustrierten Taschenkalender des Hamburger Illustratorenkollektivs tapir&klotz sind sehr gefragt – und waren die letzten Jahre schon mehrfach kurz nach Erscheinen ausverkauft. Jetzt kann man sich sein Exemplar vorab sichern.

Drei Mitglieder der aus Studenten der HAW hervorgegangenen Künstlergruppe – Amrei Fiedler, Pia Bublies und Neele Bunjes – haben den 3° Verlag gegründet, wo der A5-Taschenkalender als erste Publikation erscheinen soll. Finanziert wird das Projekt durch Crowdfunding über Startnext. Die Unterstützer bekommen noch schöne Dankeschöns. 

Erstmals gibt es für alle 42 beteiligten Illustratoren ein gemeinsames Thema. Es heisst »Nackt« und meint das Verlassen allzu kuscheliger Schutzzonen und den Mut zum Neustart. Ende Oktober gibt es eine Releaseparty, bei der alle Arbeiten ausgestellt werden. In der Bildergalerie gibt es aber schon eine Menge Eindrücke.

Später sollen beim 3° Verlag weitere Publikationen mit Schwerpunkt auf hochwertiger Illustration erscheinen, von Kinderbuch über Comic bis zu Sachbüchern und Belletristik. Wir werden das im Auge behalten.

Per Crowdfunding gibt’s diesmal den beliebten Taschenkalender von tapir&klotz – hier eine Doppelseite von Elsa Klever
1/11
Per Crowdfunding gibt’s diesmal den beliebten Taschenkalender von tapir&klotz – hier eine Doppelseite von Si-Ying Fung
2/11
Per Crowdfunding gibt’s diesmal den beliebten Taschenkalender von tapir&klotz – hier eine Doppelseite von Amrei Fiedler
3/11
Per Crowdfunding gibt’s diesmal den beliebten Taschenkalender von tapir&klotz – hier eine Doppelseite von Katinka Reinke
4/11
Per Crowdfunding gibt’s diesmal den beliebten Taschenkalender von tapir&klotz – hier eine Doppelseite von Anton Hallmann
5/11
Per Crowdfunding gibt’s diesmal den beliebten Taschenkalender von tapir&klotz – hier eine Doppelseite von Josephin Ritschel
6/11
Per Crowdfunding gibt’s diesmal den beliebten Taschenkalender von tapir&klotz – hier eine Doppelseite von Christoph Kleinstück
7/11
Per Crowdfunding gibt’s diesmal den beliebten Taschenkalender von tapir&klotz – hier eine Doppelseite von Amrei Fiedler
8/11
Per Crowdfunding gibt’s diesmal den beliebten Taschenkalender von tapir&klotz – hier eine Doppelseite von Robert Deutsch
9/11
Per Crowdfunding gibt’s diesmal den beliebten Taschenkalender von tapir&klotz – hier eine Doppelseite von Katharina Sieg
10/11
Per Crowdfunding gibt’s diesmal den beliebten Taschenkalender von tapir&klotz – hier eine Doppelseite von Gitte Schulz
11/11

Hier die Namen aller der Gastillustratoren: Robert Deutsch, Karin Kraemer, Josephin Ritschel, Nanna Prieler, Lisa Tegtmeier, Katharina Sieg, Frederick Strasche, Lena Schaffer, Angela Dalinger, Vanessa Hartmann, Frederik Jurk, Ini Neumann, Christoph Kleinstück,  Jan-Hendrik Holst, Barbara Ott, Eva Noeske, Stephanie Linseisen del Pozo, Magdalena Kaszuba, Mathias Barth, Tim Reuscher, Raman Djafari, Alba Blàzquez, Rosemarie Schöningh, Jan Soeken, Sarah Beth Schneider, Pia Eisenträger, Anton Hallmann, Leonie Terschüren und Vadim Batz.

Sie sind neben den festen Mitgliedern von tapir&klotz dabei – diese sind Amrei Fiedler, Clara de Villiers, Elsa Klever, Gitte Schulz, Katinka Reinke, Laura Lünenbürger, Laura von Husen, Lena Personn, Lena Schmid, Neele Bunjes, Pia Bublies, Russlan sowie Si-Ying Fung.

 

Coverabbildung: Clara de Villiers
Produkt: eDossier: »Grafiktabletts fürs Arbeiten unterwegs«
eDossier: »Grafiktabletts fürs Arbeiten unterwegs«
Ratgeber Zeichentablett mit Praxistests Wacom Cintiq Companion, Microsoft Surface Pro sowie iPad Pro, Apple Pencil & Co

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren