PAGE online

Hoppek bei heliumcowboy

Die Hamburger Galerie heliumcowboy eröffnet am Samstag, den 2. Mai ab 20 Uhr ihre neue Location am Hachmannplatz 2 mit der Soloausstellung "Popo" von Boris Hoppek. Die Schau läuft bis 5. Juni. Zur Vernissage gibts ausserdem die zweite Ausgabe

image

Die Hamburger Galerie heliumcowboy eröffnet am Samstag, den 2. Mai ab 20 Uhr ihre neue Location am Hachmannplatz 2 mit der Soloausstellung “Popo” von Boris Hoppek. Die Schau läuft bis 5. Juni. Zur Vernissage gibts ausserdem die zweite Ausgabe des Heftchens “LAVAGINA” sowie ein heliumcowboy-Shirt von Hoppek.

 
Produkt: PAGE 03.2021
PAGE 03.2021
Kreativ in der Krise ++ SPECIAL: Music + Graphic Design ++ Mehr Diversität in den Branchenverbänden ++ Fonts: Types That Matter ++ Was die Krea-tivszene bewegt ++ Praxisreport: Interdisziplinäre Prozesse ++ No Ranking: Show Your Work!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren