Gute Fotografen und Illustratoren gesucht!

Fotografen, Illustratoren und CGI-Artists, die ihre Arbeiten Topkreativen aus Werbung und Verlagen vorstellen möchten, können bis 21. September bei den GoSee Awards mitmachen.



Jede Menge Art- und Kreativdirektoren, Zeitschriftenmacher und Art-Buyer besuchen regelmäßig den Update Salon für Fotografie, den der beliebte News-Dienst GoSee alljährlich veranstaltet. Neben der sympathischen Messe, bei der sich internationale Fotografen- und Illustratorenrepräsentanzen ebenso wie Postproduktionen oder HMS-Agenturen präsentieren, findet zum Update-Salon immer auch ein interessanter Wettbewerb statt: die GoSee Awards.

Es gibt viele gute Gründe, dort mitzumachen. Erstens ist die Teilnahme kostenfrei. Zweitens entscheiden über jede Kategorie große Jurys, die sich aus lauter interessanten Kreativen und Entscheidern der Branche zusammensetzen – mit den eingereichten Fotos und Illustrationen kann man sich ihnen allen präsentieren. Außerdem werden die nominierten Arbeiten beim Update-Salon am 19. Oktober ausgestellt, wo dann auch die Preisverleihung stattfindet. Nicht nur die zahlreichen Besucher der Veranstaltung bekommen also die Kreationen der Finalisten zu sehen. Auch die anwesenden Fotografen- und Illustratorenagenten werden ein Auge auf die Ausstellung haben, um dort neue Talente zu finden.

Fotografen und Illustratoren können bis 21. September Arbeiten in den Kategorien Fashion, Stills, Illustration, Transportation, Reportage, Portrait sowie Art Projects einreichen. Mindestes drei, aber nicht mehr als zwölf Bilder können/müssen pro Kategorie hochgeladen werden.

Zum ersten Mal dabei ist die Kategorie CGI & Animation, eine sehr sinnvolle Neuerung.

Mehr zu den 2017 ausgezeichneten Fotografen und Illustratoren erfahren Sie hier.

Das Bild unten stammt von Lauretta Suter, die im letzten Jahr Gold in der Kategorie Screenings gewann – der Preis für das allgemein beste Online-Portfolio wird dies Jahr nicht mehr vergeben.

Übrigens werden diverse Illustratoren-Agenturen bei der diesjährigen Update mit ihren Künstlern Live-Paintings zeigen und Portraits zeichnen. JSR Agency und Making Pictures kommen aus London, Agent Molly & Co. sowie Agent Bauer aus Stockholm und natürlich kombinatrotweiss, 2agenten sowie Wildfox Running aus Deutschland.

 

www.laurettasuter.ch

 


Schlagworte: , ,




Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren


Weitere Artikel zum Thema