Fußballerfrisuren

Wuschelköpfe, Löwenmähnen, Irokesenschnitte, Poppertollen, Vokuhilas – die schönsten Fußballerfrisuren hat der imago sportfotodienst anläßlich des 50jährigen Jubiläums der Bundesliga zusammengestellt. 



Wuschelköpfe, Löwenmähnen, Irokesenschnitte, Poppertollen, Vokuhilas – die schönsten Fußballerfrisuren hat der imago sportfotodienst anläßlich des 50jährigen Jubiläums der Bundesliga zusammengestellt. 

 

Eigentlich sieht er fast wie immer aus. Fast. Wobei man bei dieser Haartracht unseres Bundestrainers aus dem Jahr 1984 statt von Vokuhila (Expertensprech für »vorne kurz, hinten lang«) wohl eher von Volahiku-Oliba sprechen muss (vorne lang, hinten kurz, mit Oberlippenbart). Das Bild stammt aus einer Reihe von Highlight-Kollektionen, die das Team der Bildagentur imago zum runden Geburtstag der Fußball-Bundesliga herausgesucht hat – zu Themen wie Ballkünstler und ihre Tätowierungen, Mode (Franz Beckenbauer im üppigen Pelzmantel, Christoph Daum am Spielfeldrand im leuchtend kobaltblauen Maßanzug), Statussymbol Auto (die Kicker posieren mit ihren fahrbaren Untersätzen) oder Fußballer privat daheim herausgesucht hat.

Allein über zwei Millionen Bundesligamotive finden sich bei www.imago-sportfoto.de, dem seit der Gründung 1997 mit Beiträgen von Fotografen und internationalen Partneragenturen kontinuierlich wachsenden Archiv des imago sportfotodienst. Über 160 weitere Sportarten sind vertreten, darunter nicht nur redaktionelle Fotos, sondern auch Symbolbilder, Studioproduktionen sowie Motive mit Model Release. Die Berliner Firma übernimmt auch historische Kollektionen und kann inzwischen von sich behaupten, über das größte digitale Sportbildarchiv der Welt zu verfügen. 

Seit 2001 kam das Universalbildarchiv imago stock&people dazu, so dass die beiden Datenbanken von imago zusammen mittlerweile mehr als zwanzig Millionen Bilder umfassen. Über 70000 kommen jede Woche dazu. Auch mypicturemaxx bietet Zugriff. 


Schlagworte:




Kommentieren

Einfach mit dem PAGE Account anmelden oder Formular ausfüllen

Name *

Email *

*Pflichtfeld

Ihr Kommentar *

 
 

Das könnte Sie auch interessieren