PAGE online

Bücher fotografieren

Eines der schönsten deutschen Bücher, ebenso schön fotografiert von Mierswa & Kluska.

 

BI_160211_mierswa_kluska1

 

In der aktuellen PAGE 3.2016 gibt es einen großen Artikel zum Thema Buchgestaltung, aus dem wir hier schonmal eine Erkenntnis verraten können: Selten zuvor wurden so viele schöne gedruckte Bücher gemacht wie in Zeiten des E-Books. Unter anderem stellen wir dort auch ein Buch über Bücher vor, das von der Stiftung Buchkunst zu einem der Schönsten deutschen Bücher 2015 gekürt wurde: »Books & Bookster« von Martin Schmitz-Kühl.

Leider haben wir es bei dieser Gelegenheit versäumt, die Namen der Fotografen zu nennen, die diese wunderbaren Bücher ebenso großartig fotografiert haben. Es war das Duo Mierswa & Kluska, bestehend aus Andreas Mierswa und Markus Kluska.  Seit 1997 arbeiten die beiden Fotografen in München zusammen, zu ihren Kunden zählen große internationale Magazine ebenso wie Werbekunden wie Swarovski, Bogner, Bosch oder Heiligen.

 

BI_160211_mierswa_kluska3

BI_160211_mierswa_kluska2

 

Produkt: PAGE 02.2020 Digital
PAGE 02.2020 Digital
Fotografie: Comeback in Kommunikation, Branding und UX Design ++ Behavioural Design: Wie wir mit Design Verhalten gezielt verändern können ++ Vegan drucken – so geht’s ++ Creative Coding für Designer ++ Framing als Kreativmethode ++ Dos & Don’ts: Mit UX an die Spitze ++ John Maeda im Interview

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren