PAGE online

Auch so kann Wahlwerbung aussehen!

Für die Berner Gemeindewahl und das Bündnis RotGrünMitte entwickelte die Agentur id-k kommunikationsdesign eine illustrierte Kampagne deren Motive nah an den Menschen dran sind.

Seit 1992 bereits regiert in Bern das Wahlbündnis RotGrünMitte (RGM), das mit seiner Sozial-, Verkehrs- und Wirtschaftspolitik bei den Bewohnern punktet.

Für die Gemeindewahlen am 29. November setzt die Agentur id-k kommunikationsdesign, die ebenfalls in Bern zu Hause ist, auf die Politik mit der das Bündnis in den letzten Jahrzehnten zu der hohen Lebensqualität der Stadt beigetragen hat.

Auf deren Fahrrad-freundliche Verkehrspolitik, Klimaschutz, einer Sozialpolitik, die niemanden zurück lässt und einer sozialen Wohnbaupolitik.

Wahlplakate, liebevoll illustriert

So sieht man liebevolle und augenzwinkernde Motive, in denen ein Pflanzentransport auf dem Einrad durchgeführt wird, man auf dem Skateboard dynamisch in Richtung Wirtschaftsaufschwung rollt, Vögel fröhlich vor ihrem billigen Häuschen zwitschern und auch eine junge Frau, die zu wenig finanzielle Unterstützung erfährt, wird nicht übersehen.

Digital First – Print Follows hieß es aufgrund der Pandemie und deshalb setzt die Kampagne stark auf Animationsfilme, thematische Landingpages und Social Media.

Das schwierige an Wahlkampagnen ist, dass sie immer die gesamte Wählerschaft ansprechen müssen, alle Altersgruppen und Schichten. Das macht sie in der Regel so unprägnant und langweilig.

Nicht aber diese, die mit Humor arbeitet, mit positiven Bildern, mit Dialekt und dem Claim »Bärn – geng wi besser«.

 

Produkt: PAGE 2/2019
PAGE 2/2019
Female Empowerment ++ Visual Design für Unsichtbares ++ UX Design ++ Modern Love ++ Bauhaus in VR ++ Variable Fonts ++ KI & Design ++ Teams ohne Chef

Kommentar zu diesem Artikel

  1. Mhh, geht meines Erachtens etwas an der momentanen Situation vorbei, ich frage mich zum Beispiel, warum die Figuren auf den Plakaten keine Masken tragen.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren