14 bekannte Illustratorinnen über Sex aus weiblicher Sicht

Mit starken Illustrationen und Comics gehen die Zeichnerinnen das Thema teils sehr persönlich an



© Doris Freigofas in Spring #16

In der neuesten Ausgabe von »Spring« geht es heiss her! Denn das Thema des Bookzines, das das gleichnamige Illustratorinnenkollektiv ein Mal im Jahr herausgibt, heisst diesmal schlicht »Sex«.

Eine sehr persönliche Angelegenheit – entsprechend vielfältig sind die Beiträge zu dem ganz in leuchtendem Pink gestalteten Magazin für Illustration. Stephanie Wunderlich beichtet absurde Teenager-Ängste bezüglich ihrer sexuellen Tauglichkeit. Unter der Überschrift »Over-Flow« stellt Doris Freigofas die weibliche Ejakulation in überfließenden Bildern dar und erklärt, was die weibliche Prostata damit zu tun hat (siehe oben).

Katharina Gschwendtner wiederum stellte ein »Großes Mixmax der sexuellen Identitäten« zusammen. Dort begegnet man etwa »Quicky-Queen Kristin«, der »der starren Olga« oder der »vollblütigen Xenia«, die »liebt wie die Axt im Walde, im Gebüsch, im Büro«. Die Einzelteil der Figuren kann man auseinanderschneiden und in immer wieder neuen, witzigen Kombis zusammenfügen …

Viva la Vulva: Illustrierte Mythen über das weibliche Geschlechtsorgan

Besonders provokativ: Der Beitrag »Viva la Vulva« von Nina Pagalies. Sie hat nicht nur bemerkenswerte Mythen über die fast schon kosmische Macht des weiblichen Geschlechtsorgans zusammengetragen, sondern dieses in verschiedensten Variationen auch äusserst detailgetreu illustriert.

Ein äusserst abwechslungsreicher Band also, mal witzig, mal ernst, derb und dann wieder poetisch, lustvoll, aber auch kritisch.

Erscheinungstermin ist erst der 3. September, aber man kann »Spring # 16« bereits vorbestellen.

© Stephanie Wunderlichs »Adult Corner« in Spring #16

 

© Aus Katharina Gschwendtners »Mixmax der Identitäten« in Spring #16

 

© Aisha Franz hat ihren Comic in Spring #16 »Gender Traffic (Geschlechtsverkehr)« genannt

 

© »Where I end and you begin« von Moki in Spring #16

 

Spring (Hg.):
SPRING#16 – SEX. Magazin für Illustration
Broschur mit Naturpapierumschlag und Neon-Druck
Zweifarbiger Innenteil
256 Seiten
Deutsch mit englischen Untertiteln
24 Euro
ISBN 978-3-938539-54-5
http://www.springmagazin.de

 


Schlagworte: ,




Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren