Astrid Umbreit

PAGE Textchefin/Chief-Editor

Astrid Umbreit studierte in Freiburg und Hamburg Germanistik, (Kunst-)Geschichte und Pädagogik mit dem Fokus auf wahrnehmungsästhetische Fragen und Text-Bild-Beziehungen. Nach dem Staatsexamen Einstieg in die Medienbranche als Textredakteurin und Filmjournalistin, dazu konzeptionelle Beratung bei Claim- und Kampagnen-Entwicklungen sowie Markenauftritten. Seit 2000 ist sie Textchefin von PAGE.

Astrid Umbreit liebt gute Geschichten, ungewöhnliche Ideen, kluge Gedanken und kreative Menschen, die sich für das begeistern, was sie machen. Als PAGE Textchefin fasziniert sie Teamarbeit. Sich die Bälle zuspielen. Projekte spielerisch, konstruktiv und mit Leidenschaft perfekt gestalten.

mehr

back_up festival.10

Heute abend um 20 Uhr eröffnet das internationale Kurzfilm- und Videofestival im Lichthaus Kino Weimar. Bis zum 22. Juni werden rund 70 Filme in den Wettbewerbsprogrammen backup.award, clipaward und commercial zu sehen sein. Im backup.club sorgen

mehr

ADC-Nachwuchswettbewerb 2008

Der ADC sucht die „Kings of Ideas“ und vergibt wieder die Titel ADC Student des Jahres (Kategorie Semesterarbeiten), ADC Talent des Jahres (Kategorie Abschlussarbeiten) und ADC Junior des Jahres (Kategorie Praxisarbeiten). Einsendeschluss

mehr

Andreas Gursky: Cocoon / Frankfurt …

Vier riesige Bilder des weltberühmten Fotograf zeigen den Frankfurter Cocoon Club, dessen Raumkonzept Techno-DJ und -Musiker Sven Väth mit der Agentur 3deluxe entwickelt hat. Zu sehen sind die Arbeiten, die grafische Vorlagen miteinbeziehen,

mehr

100 beste Plakate 07

Eröffnung

mehr

Art Basel 2008

Visual Music Award 2008

Gefragt sind Arbeiten aus den Bereichen neue Medien, Experimentalfilm und Animation, die auf innovative Weise Musik visualisieren. Einsendeschluss ist der 31. August; die Preisverleihung findet am 30. September im Rahmen des 11. eDIT Filmmaker’s

mehr

Fotografische Bilder von Gerhard Vormwald

Als „Expedition in die Bildwelten des Gerhard Vormwald“ kündigt der Mannheimer ZEPHYR – Raum für Fotografie die Ausstellung „Trans“ an, die bis zum 20. Juli zu sehen ist. Gezeigt werden die frühen Arbeiten

mehr

Ausgezeichnete Mode und Modefotografie

Gestern abend fand in Wien die Verleihung der AFA-Austria Fashion Awards 08 statt. Den Editorial Award – Preis für Modefotografie gewann der östereichische Modefotograf Mark Glassner (unten ein Selbstporträt). Außerdem

mehr

PopArtPortraits

Filmstars, Popmusiker, Models, Politiker – die ganze Medienprominenz wurde von den großen Pop-Art-Künstlern porträtiert. Und natürlich haben sie sich auch selbst verewigt. Die große Ausstellung der Staatsgalerie

mehr

Fotofrühling in Kassel

Vom 30. Mai bis zum 1. Juni findet der Fotofrühling 2008 statt, ausgerichtet vom Kasseler Fotoforum und der Kunsthochschule Kassel. Dieses Jahr ist das Thema „Fotobuch“. Dabei geht es um gestalterische Aspekte ebenso wie um den

mehr

visual music

„Star Guitar“ (2002), Musikvideo zu einem Stück der Chemical Brothers, gestaltet von Michael Gondry:

mehr

Filmpremiere: Berlin – arm, aber sexy

Hinter den schönen Schein der Berliner Kunstszene blickt der Filmemacher und Kunstkritiker Heinz Peter Schwerfel – begleitet wird er von dem noch unbekannten kubanischen Maler Juan Miguel Pozo, dem Medienkünstler Julian Rosefeldt, dem

mehr

Ausstellung Glory Hole

„Glory Hole“ heißt die neue Ausstellung von xhoch4, Designbüro und Galerie aus Ingolstadt. Vom 30. Mai bis zum 22. Juli präsentieren René Arbeithuber, Daniel Lange und Boris Schmelter im Tübinger Zimmertheater

mehr

Mondo Gomma Picture Show No. 5

Am 29. Mai findet um 19.00 Uhr in der Berliner Pool Gallery die Vernissage zur Mondo Gomma Picture Show No. 5 (bis 5. Juli 2008) statt, bei der auch die neue Ausgabe des „Amore Poster Magazine“ vorgestellt wird. Die Ausstellung

mehr

Film „Jim Rakete – ma vie“

Am
 28. Mai stellt der bekannte Fotograf im NRW-Forum Kultur und Wirtschaft ein filmisches Porträt über sich vor: „Jim Rakete – ma vie“, ein Film von Claudia Müller. Beginn 18:30 Uhr. Um eine kurze schriftliche

mehr

Nachwuchswettbewerb Packagingdesign

Einsendeschluss ist der 15. Juni

mehr

Fotografie-Nachwuchs

Die Ausstellung mit den Gewinnern des Fotografienachwuchspreises „gute aussichten – junge deutsche fotografie 2007/2008“ ist jetzt in Berlin angelangt. Bis zum 14. Juli sind die Arbeiten im Martin-Gropius-Bau zu sehen. Hier ein Bild

mehr

Podiumsdiskussion Designforschung

Morgen abend findet in Zürich ab 18 Uhr eine Podiumsdiskussion zum Thema „Kontext - Design – Forschung“ statt. Hans Höger (Professor für Designtheorie, Fachbereich Design und Kunst, Freie Universität Bozen),

mehr