Astrid Umbreit

PAGE Textchefin/Chief-Editor

Astrid Umbreit studierte in Freiburg und Hamburg Germanistik, (Kunst-)Geschichte und Pädagogik mit dem Fokus auf wahrnehmungsästhetische Fragen und Text-Bild-Beziehungen. Nach dem Staatsexamen Einstieg in die Medienbranche als Textredakteurin und Filmjournalistin, dazu konzeptionelle Beratung bei Claim- und Kampagnen-Entwicklungen sowie Markenauftritten. Seit 2000 ist sie Textchefin von PAGE.

Astrid Umbreit liebt gute Geschichten, ungewöhnliche Ideen, kluge Gedanken und kreative Menschen, die sich für das begeistern, was sie machen. Als PAGE Textchefin fasziniert sie Teamarbeit. Sich die Bälle zuspielen. Projekte spielerisch, konstruktiv und mit Leidenschaft perfekt gestalten.

mehr

Vortragsreihe „Mit XML rentabel und kundenorientiert produzieren“

XML im Publishing

mehr

Zeigmal. Jahresausstellung des Fachbereichs Design der FH Potsdam

Vom 11. bis 13. Oktober zeigen die Studierenden des Fachbereichs Design, wer sie sind, wie sie arbeiten und was sie denken – dabei stellt auch jeder sein „bestes Stück“ vor. Das Publikum entscheidet über den Gewinner des

mehr

Bitfilm Festival startet

Heute abend beginnt das 8. Internationale Bitfilm Festival mit Open-Air-Aufführungen auf der Hamburger Reeperbahn (Spielbudenplatz, 21:30 Uhr). Seinen Abschluss findet es mit einer DJ- und VJ-Party im Mandarin Kasino am Samstagabend. Unter

mehr

Weiterbildung Mobile Animation Content

marktfähige neue Formate, Genres und Inhalte fürs Mobile Entertainment

mehr

Letzter Aufruf: SL Award

Am 1. September endet die Einreichfrist für den 1. internationalen Architektur- und Designwettbewerb in „Second Life“. Die spannendsten Entwürfe in den fünf Kategorien High-Rise Architecture, Private Homes, Commercial

mehr

Annual Multimedia verlängert

3. September

mehr

Ausbildung international

Überblick zum Thema Studieren im Ausland

mehr

Cindy Sherman

Seit letzter Woche zeigt der Berliner Martin-Gropius-Bau die große vom Jeu de Paume in Paris erarbeitete Cindy-Sherman-Retrospektive. Sie umfasst alle Schaffensperioden der New Yorker Künstlerin, die mit ihren inszenierten Bildern die

mehr

Die Künstler der Illustrative

Noch bis zum 30. Juni gibt die Galerie Johanssen im Stilwerk Berlin einen Vorgeschmack auf die Illustrative 07. Mit unveröffentlichten Arbeiten einiger der interessantesten europäischen Illustratoren, darunter Russell Cobb, Fréderic

mehr

Bewegung der Schrift

Morgen abend um 19 Uhr eröffnet die Ausstellung „Bewegung der Schrift“ mit typografischen Arbeiten und Inszenierungen von Studierenden und Lehrenden der Muthesius Kunsthochschule in Kiel. Neben eher klassischen Gestaltungen haben sie

mehr

Verlängert: My Vision – Ideen für die Welt von morgen

bis 22. Juli

mehr

Verlängert – Gunter Rambow III

bis zum 8. Juli

mehr

Paradise regained

Illustrations-Nachwuchswettbewerb Junge Talente 2007

mehr

Baltische Typo- und Designszene

Estland

mehr