Die Franz kann’s

Für ihre Bachelorarbeit hatte Mona Franz einen Schnitt der Franz Sans gestaltet. Jetzt folgen sieben weitere.



FranzSans_2016_1

Bisher gab es nur den Bold Schnitt der monolinearen Grotesk, bei der scharfe Winkel auf sanft abgerundeten Ecken treffen. Jetzt erweiterte Typedesignerin Mona Franz die Familie auf insgesamt acht Schnitte von ExtraLight bis Heavy.

Ausgestattet mit einem umfangreichen Zeichensatz und zahlreiche Open-Type-Features  bietet die Franz Sans Gestaltungsfreiheit für unterschiedlichste Anwendungen im Web und in Print. Auf der Webseite zur Schrift kann man sie mit allen neuen Schnitten testen und kaufen.

 

FranzSans_2016_5
FranzSans_2016_7
FranzSans_2016_2
FranzSans_2016_8



Kommentieren

Einfach mit dem PAGE Account anmelden oder Formular ausfüllen

Name *

Email *

*Pflichtfeld

Ihr Kommentar *

 
 

Das könnte Sie auch interessieren