Wie hätte Instagram anno 1995 ausgesehen?

Der russische Designer Misha Petrick hat die Bilderplattform so gestaltet, als liefe sie auf Windows 95.



Instagram 95

 

Designer Misha Petrick aus Moskau hat sich auf animierte GIFs spezialisiert, die er auf seinen Social Media -ProfilenBehance, Dribble, Instagram – präsentiert. Dort tummeln sich knuddelige Walfamilien oder agile Fitness-Adepten in endlosen Bilderloops. Offensichtlich pflegt Petrick neben seiner Leidenschaft für animierte Grafiken aber auch eine EDV-Nostalgie. 

Und so hat er sich kreativ mit der Frage beschäftigt: Wie hätte Instagram vor über 20 Jahren ausgesehen? Et voilà, die grafische Benutzeroberfläche der Anwendung (sic!) empfängt den Nutzer im seinerzeit angesagten grau-blau und einer Auflösung von maximal 1024×768 Punkten bei 256 Farben. Heute schmunzeln wir…

Instagram_1995_1

 

Instagram_1995_2

 

 




Kommentieren

Einfach mit dem PAGE Account anmelden oder Formular ausfüllen

Name *

Email *

*Pflichtfeld

Ihr Kommentar *

 
 

Das könnte Sie auch interessieren