Resonate 2014 Workshops

Jetzt aber schnell: Bis zum 1. März können sich Interessierte für die teils kostenlosen Workshops auf dem Resonate Festival in Belgrad anmelden



 

Jetzt aber schnell: Bis zum 1. März können sich Interessierte für die teils kostenlosen Workshops auf dem Resonate Festival in Belgrad anmelden.

 

Vom 3. Bis 5. April 2014 findet dieses ja wieder das spannende junge Technologie- und Kunstfestival Resonate im serbischen Belgrad statt. Bei den Speakern ist es auch diesmal die Creme der Coder-Szene geladen, darunter Moritz Stefaner, Karsten Schmidt, Daito Manabe, Yuri Suzuki, Jonathan Puckey and Luna Maurer (Moniker), onedotzero, Semiconductor, onformative, Pablo Garcia und viele weitere.

 

Die Tickets für das Hauptprogramm sind leider schon ausverkauft – aber es gibt kostenlose 1-Tages-Workshops sowie kostenpflichtige 3-Tages-Worshops, die zumindest für Studenten aus Serbien noch feu zugänglich sind. Der Anmeldeschluss für die 1-Tages-Workshops ist der 1. März, diese bieten während des Festivals Einführungskurse in unter anderem Oculus Rift, Daten-Visualisierung, Pixel Magic oder auch Gesichtsmanipulation mit Kinect und VVV.

 

Tiefer geht es dann mit den 3-Tages-Workshops zu den Themen Microclip, algorithmische Kunst mit Cinder oder auch generatives Design mit Clojure und JavaScript. Diese Workshops beginnen bereits zwischen dem 31. März und dem 2. April, also vor dem eigentlichen Festival.

Mehr Informationen und Ameldung hier.




Kommentieren

Einfach mit dem PAGE Account anmelden oder Formular ausfüllen

Name *

Email *

*Pflichtfeld

Ihr Kommentar *

 
 

Das könnte Sie auch interessieren