Installation mit Google Maps: „The Earthwalk“ bei Sundance

The Earthwalk, eine interaktive Installation von Jens Franke und Thomas Gläser ist während des Sundance Film Festivals 2010 bis Ende Januar in Utah zu sehen.



image
 

The Earthwalk, eine interaktive Installation von Jens Franke und Thomas Gläser ist während des Sundance Film Festivals 2010 bis Ende Januar in Utah zu sehen. Bei The Earthwalk werden „Landkarten und Satellitenbilder auf den Boden projiziert und über vier Markierungspunkte, gleich dem Cursor am Computer, heran- oder weggezoomt und somit die Kartenausschnitte verändert. Über einen weiteren Steuerungspunkt lässt sich die Geschwindigkeit beeinflussen, mit der über die Landkarten gefahren wird. Gesteuert wird die Installation mit Händen und Füßen.“




Das könnte Sie auch interessieren

Kommentieren

Einfach mit dem PAGE Account anmelden oder Formular ausfüllen

Name *

Email *

*Pflichtfeld

Ihr Kommentar *