The Inner Game of Design

17.05.2017

Die Veranstaltungsreihe von TwoPoints.net geht in die dritte Runde mit »The Inner Game of the Typographic Universe— Dining with Mr. DIN«



Es ist das große Thema dieses Jahr in der kreativen Szene: Welche kulturellen und sozialen Auswirkungen kann Gestaltung haben?

Auch TwoPoints.net wollen sich in ihrer Veranstaltungsreihe The Inner Game of Design mit dieser Frage beschäftigen. Der Begriff The Inner Game wurde von Timothy Gallwey in den 1970ern geprägt. Er beschreibt den inneren, psychologischen Kampf, der Auswirkungen auf die physiologische Leistung hat. Bei der zweiten Veranstaltung der Reihe in 2017 ist Mr. DIN aka Albert-Jan Pool zum Dinner mit Gespräch zu Gast.

Einlass 19:00 Uhr
Beginn 19:30 Uhr
Kosten 25 Euro

Um Anmeldung wird gebeten.


Schlagworte: , ,




Kommentieren

Einfach mit dem PAGE Account anmelden oder Formular ausfüllen

Name *

Email *

*Pflichtfeld

Ihr Kommentar *

 
 

Das könnte Sie auch interessieren