3. Hamburger Graphic Novel Tage

31.03.2014 - 03.04.2014

Hamburg
Event, Festival
www.graphic-novel.info/?cat=7

 
»Sprechende Bilder« – 3. Hamburger Graphic Novel Tage
 
Vom 31. März bis zum 3.



»Sprechende Bilder« – 3. Hamburger Graphic Novel Tage

 

Vom 31. März bis zum 3. April 2014 finden unter dem Titel »Sprechende Bilder« im Literaturhaus Hamburg die 3. Hamburger Graphic Novel Tage statt. Auch in diesem Jahr sind namhafte Gäste dazu eingeladen. Erwartet werden: Marguerite Abouet (»Aya«, mit Clèment Oubrerie, Reprodukt), Baru (»Bleierne Hitze«, nach Jean Vautrin, Edition 52), Paula Bulling (»Im Land der Frühaufsteher«, avant-verlag), Stephen Collins (»Der gigantische Bart, der böse war«, Atrium), Anke Feuchtenberger (»Die Spaziergängerin«, Reprodukt), Reinhard Kleist (»Der Boxer«, Carlsen), Lorenzo Mattotti (»Hänsel und Gretel«, Aladin) und Barbara Yelin (»Riekes Notizen«, Reprodukt).

An den vier aufeinander folgenden Tagen vom Montag, dem 31. März bis Donnerstag, dem 3. April werden im Literaturhaus Podiumsveranstlatungen mit jeweils zwei KünstlerInnen stattfinden. Dazu kommen ein Workshop mit Reinhard Kleist und ein Bildervortrag mit Lorenzo Mattotti.

Karten gehen am 15. März 2014 an allen bekannten AdTicket-Vorverkaufsstellen, sowie auf der Website des Literaturhauses, bei der  Hotline T 0180.601 57 29 sowie in der Buchhandlung Samtleben in den Verkauf und sind darüber hinaus an der Abendkasse erhältlich.




Kommentieren

Einfach mit dem PAGE Account anmelden oder Formular ausfüllen

Name *

Email *

*Pflichtfeld

Ihr Kommentar *