Ganz einfach Gutes tun durch Gestaltung!

Für jeden Kreativen, der am Charity Creative Award teilnimmt, gehen 100 Euro an SOS-Kinderdörfer.



Ein interessantes Konzept hat sich CEWE-PRINT.de mit seinem Charity Creative Award ausgedacht: Für jeden, der mitmacht, spendet der Online-Druckdienstleister hundert Euro an die SOS-Kinderdörfer. Letztes Jahr gingen 411 Beiträge ein, dieses Jahr sollen es noch mehr werden!

Die Aufgabe ist diesmal die Gestaltung von Motiven für eine exklusive Postkarten-Edition der SOS-Kinderdörfer und zwar zu den Themen Weihnachten, Geburtstag oder Danksagung. Die Kollektion wird dann ab dem Welt-Kindertag am 20. September 2017 zugunsten der Einrichtung im SOS-Kartenshop weltweit verkauft. Auch bei diversen Veranstaltungen zum Welt-Kindertag werden die besten Motive ausgestellt.

Bis zu zehn Designs kann jeder Teilnehmer hochladen, entweder im Format DIN-Lang (210 x 105 mm, quer) oder B6 (170 x 120, hoch oder quer). Unbearbeitete Fotos sind nicht gefragt, es geht um Gestaltung – sei es in Form von Illustrationen, Bildmontagen, Collagen, Lettering oder Text-Visuals. Wer Bilder aus Datenbanken verwendet, muss natürlich versichern, dass er die entsprechenden Rechte besitzt und Datenbank sowie Bildnummer angeben. Das Logo der SOS-Kinderdörfer muss nicht ins Design einbezogen werden, es wird auf die Rückseite gedruckt.

Zu gewinnen gibt es diverse Apple-Geräte und Adobe-Produkte oder ein Wacom Intous Pro Paper. Außerdem sind als Preise zwölf Patenschaften für SOS-Kinderdörfer in aller Welt ausgeschrieben, deren Kosten von je 372 Euro CEWE für ein Jahr übernimmt.

Alle Infos über die Teilnahme findet man hier.


Schlagworte: ,




Kommentieren

Einfach mit dem PAGE Account anmelden oder Formular ausfüllen

Name *

Email *

*Pflichtfeld

Ihr Kommentar *

 
 

Das könnte Sie auch interessieren