PAGE online

Jetzt bewerben: Bundesregierung sucht Kreativpilot:innen!

Bis zum 30. Juni können sich Unternehmer:innen aus der Kultur- und Kreativwirtschaft um die Auszeichnung der Bundesregierung bewerben.

Kultur- und Kreativpilot:innen 2022 - Aufruf

Jedes Jahr werden 32 Unternehmen aus der Kultur- und Kreativwirtschaft ausgezeichnet, die mit ihren progressiven Ideen, Projekten und Initiativen zeigen, wohin sich ihre Branche entwickelt. Im Zentrum des Wettbewerbs steht die Persönlichkeit der Unternehmer:innen.

Das Potenzial der Branche erkennt auch Wirtschaftsminister Robert Habeck:

»Die kreativen Unternehmerinnen und Unternehmer dieses Landes stoßen mit ihren Ideen gesellschaftlichen Wandel an, lösen Probleme über wirtschaftliche Sektoren hinweg und tragen so dazu bei, unseren Wohlstand und eine nachhaltige Zukunft zu sichern. Mit den Kultur- und Kreativpilot:innen Deutschland unterstützen wir herausragende Initiativen und Projekte, die ein großes Potenzial für unsere Gesellschaft und unseren Wirtschaftsstandort bergen.«

Die ausgezeichneten Pilot:innen erhalten ein auf sie zugeschnittenes Mentoring und erhalten Zugang zu einem Netzwerk aus Expert:innen und Gründer:innen. Finanzielle Unterstützung gibt es keine, aber die Auszeichnung verhilft den Unternehmen zu mehr Sichtbarkeit und eben einem großen Netzwerk zum Wissenaustausch.

Im vergangenen Jahr fanden sich unter den 32 Gewinner:innen zum Beispiel die Gründerinnen des Ousa Collective – hier lest ihr unser Interview mit ihnen.

Die Bewerbung kann via Online-Formular auf www.kultur-kreativpiloten.de eingereicht werden – noch bis zum 30. Juni. Dazu braucht es drei Dinge: Eine kurze Beschreibung der Idee, Informationen zur einreichenden Person oder zum Team und ein kurzes Motivationsschreiben. Viel Erfolg!

Produkt: Download PAGE - Geld verdienen in der Kreativbranche - kostenlos
Download PAGE - Geld verdienen in der Kreativbranche - kostenlos
Die besten Tipps zur Kalkulation von Designprojekten, Honorar- und Gehaltsverhandlungen und alternative Einkommensquellen für Kreative. Der exklusive PAGE-Report jetzt exklusiv zum kostenlosen Download!

Kommentar zu diesem Artikel

  1. Ist das für Kinder oder Unternehmer? “Bewirb Dich” klingt wie ‘Jugend forscht’.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren