European Design Festival in Rotterdam

Ende vergangenen Jahres wurde der Austragungsort des European Design  Festivals 2010 bekannt gegeben – jetzt steht auch das Programm für das dreitägige Event in Rotterdam. Und das verspricht einiges.



Ende vergangenen Jahres wurde der Austragungsort des European Design Festivals 2010 bekannt gegeben – jetzt steht auch das Programm für das dreitägige Event in Rotterdam. Und das verspricht einiges. Vom 27. bis zum 29 Mai findet im Rahmen des Festivals eine Konferenz statt, auf der 15 Sprecher aus unterschiedlichen Ländern Einblick in ihre Projekte geben. Aus Deutschland sind etwa Vier für Texas aus Frankfurt dabei. Zur kompletten Liste geht es hier. Darüber hinaus können sich die Besucher des European Design Festivals auf Seminare, Ausstellungen und genügend Raum zum Networken in den so genannten Design Pubs freuen. Auch die in den vergangenen Jahren in Zürich, Stockholm und Athen besonders beliebten Design Walks werden wieder angeboten. Teilnehmer werden zu Fuß, mit dem Fahrrad oder per Wassertaxi zu zwei bis drei lokalen Agenturen geführt, wo sie hinter die Kulissen schauen und die kreativen Köpfe treffen können. Zu guter Letzt findet am Abend des letzten Festivaltags eine Award Show in der Rotterdam City Hall statt. Alle Informationen zum Festival gibt es hier.


Schlagworte: , ,




Kommentieren

Einfach mit dem PAGE Account anmelden oder Formular ausfüllen

Name *

Email *

*Pflichtfeld

Ihr Kommentar *

 
 

Das könnte Sie auch interessieren