PAGE online

Was ist gut? Diese Projekte!

Die Gewinner:innen des DDC Wettbewerbs Was ist gut? 2023 wurden gekürt!

DDC Was ist gut Keyvisual Wert/e

Der Deutsche Designer Club hat sich auf die Fahnen geschrieben, Designprojekte mit echtem Impact auszuzeichnen, und die neuartige Antworten auf die Herausforderungen unserer Zeit finden. Dieses Jahr stand der Wettbewerb unter dem Motto »Werte/e«. Die Schirm_schaft hatte Kirsten Dietz von Strichpunkt inne.

In den drei Kategorien Kommunikation, Raum und Produkt wurden sowohl konzeptionelle als auch realisierte Projekte ausgezeichnet.

Aber der DDC geht nicht nur bei der inhaltlichen Ausrichtung andere Wege als die üblichen Leistungsschauen unserer Branche, sondern auch beim Procedere: Nach einer Vorauswahl von 40 Projekten (aus 180 Einreichungen) durch DDC-Mitglieder, ermittelten diese 40 Ausgezeichneten selbst in einem demokratischen, diskursiven Prozess unter Anleitung von Facilitatoren die Gewinner:innen. Dieses Vorgehen war erstmals beim letzten DDC Wettbewerb 2021 etabliert worden.

DDC Was ist gut? Jurierungsprozess

DDC Was ist gut? Jurierungsprozess

Und nun zu den 12 Gewinnerprojekten!

Award-Kategorie Kommunikation

Konzeptionelle Projekte

DDC Was ist gut? 2023 Gewinner Kommunikation: Dialog im Treibhaus
DDC Was ist gut? 2023 Gewinner Kommunikation: Dialog im Treibhaus

Dialog im Treibhaus
Das von Leonie Krein gestaltete Kartenset regt im Rahmen von Workshops oder auch alleine zu respektvollen und konstruktiven Dialogen über die Klimakrise an.

DDC Was ist gut? 2023 Gewinner Kommunikation: Internal Affairs
DDC Was ist gut? 2023 Gewinner Kommunikation: Internal Affairs

internal affairs
Adrian Wilhelms Guide ermöglicht homosexuellen Männer, eine verinnerlichte Homophobie zu identifizieren, aufzuarbeiten, abzulegen und so psychologische Folgen von Diskriminierungserfahrungen zu reflektieren.

DDC Was ist gut? 2023 Gewinner Kommunikation: Wunschpaket
DDC Was ist gut? 2023 Gewinner Kommunikation: Wunschpaket

Wunschpaket
Der von Mirjam Bauer und Nora Karl gestaltete Leitfaden in Form eines Leporellos und einer App unterstützt die Berufsfindung von Menschen mit Behinderung, um ihnen eine selbstbestimmte Teilhabe am Arbeitsleben zu ermöglichen.

Realisierte Projekte

DDC Was ist gut? 2023 Gewinner Kommunikation: Nice Dry
DDC Was ist gut? 2023 Gewinner Kommunikation: Nice Dry

Nice Dry!
Die Initiative von Maurice Rieger für Trockenheit und Suchtprävention präsentiert sich durch eine lebensbejahende CI und Kommunikation gepaart mit kreativen Maßnahmen. Hierdurch wird das Image von Nüchternheit positiv belegt und Stigmatisierung von Suchterkrankungen abgebaut.

DDC Was ist gut? 2023 Gewinner Kommunikation: Jeder Mensch
DDC Was ist gut? 2023 Gewinner Kommunikation: Jeder Mensch

Jeder Mensch
m12.studio gestaltete die visuelle Identität für das von Ferdinand von Schirach ins Leben gerufene Projekt zur Erweiterung der europäischen Grundrechte, um der Initiative zu mehr Attraktivität und Aufmerksamkeit zu verhelfen.

DDC Was ist gut? 2023 Gewinner Kommunikation: A Touch of Type

A TOUCH OF TYPE
Das Ausstellung- und Publikationsprojekt von dem Designlabor Gutenberg, der Hochschule Mainz und dem DIALOG IM DUNKELN e.V. vermittelt das Thema inklusive Kommunikation für eine diverse Gesellschaft und weckt Bewusstsein und Neugier dafür.

Award-Kategorie Raum

Konzeptionelles Projekt

DDC Was ist gut? 2023 Gewinner Raum: Koe 11.13
DDC Was ist gut? 2023 Gewinner Raum: Koe 11.13

KOE.11-13
Henrieke Kayser entwarf die Umstrukturierung eines Kaufhauses mit einem gemeinwohlorientierten Nutzungskonzept für das Obergeschoss, während das Erdgeschoss kommerziell genutzt bleibt.

Realisierte Projekte

DDC Was ist gut? 2023 Gewinner Raum: Fair Enough
DDC Was ist gut? 2023 Gewinner Raum: Fair enough

Fair Enough?
Studio Leeflang hat eine interaktive Ausstellung zu Fast vs. Fair Fashion nach dem zirkulären Ansatz gestaltet. Dies wird inhaltlich in konsequenter Ausführung dargestellt. Ausstellungsobjekte und -elemente können in den Kreislauf zurückgeführt werden.

DDC Was ist gut? 2023 Gewinner Raum: Mach Mittet
DDC Was ist gut? 2023 Gewinner Raum: Mach Mitte

MACH MITTE!
Die Agentur des städtischen Wandels unter der Schirm_schaft der Stadt Frankfurt a.M. gestaltet zusammen mit gardeners einen kollektiv genutzten Raum in Innenstadtlage, der durch alle mitgestaltet werden kann, die zum Transformationsprozess „Zukunft Innenstadt/ mitte frankfurt“ beitragen wollen.

Award-Kategorie Produkt

Konzeptionelle Projekte

DDC Was ist gut? 2023 Gewinner Produkt: Frumo
DDC Was ist gut? 2023 Gewinner Produkt: Frumo

Frumo
Mareen Baumeister hat ein Material aus Fruchtabfällen und Naturharz entwickelt, das durch Erhitzen von Beschädigungen naht- und endlos repariert werden kann. Dies kann umweltunfreundliche Laminate und kunststoffbeschichtete Holzwerkstoffe ersetzen.

DDC Was ist gut? 2023 Gewinner Produkt: Über den Tod
DDC Was ist gut? 2023 Gewinner Produkt: Über den Tod

ÜBER DEN TOD
Luisa Antonia Beyer gestaltete Produkte für die letzte Lebensphase – den Tod, das Sterben und Trauer- und Abschiedsprozesse –, um dem Tod im Leben und in der Gestaltung mehr Raum zu geben.

DDC Was ist gut? 2023 Gewinner Produkt: Sleep in Motion
DDC Was ist gut? 2023 Gewinner Produkt: Sleep in Motion

Sleep in Motion
Wilhelm Berbig gestaltete ein Interior-Konzept für Nachtzugwagen mit einer innovativen Liegeanordnung, die trotz Platzeinsparung den Reisenden Komfort und vor allem eine Privatsphäre für nachhaltiges Reisen bietet.

(In der Kategorie Produkt wurden keine realisierten Projekte ausgezeichnet.)

Mehr Informationen zu dem Wettbewerb findet ihr auf der Website des DDC.

Produkt: Download PAGE - EXTRA Agentursoftware 2023 - kostenlos
Download PAGE - EXTRA Agentursoftware 2023 - kostenlos
Ob Projektmanagement, Faktura, Zeiterfassung, Ressourcenplanung, CRM, Controlling & Co – in unserem kostenlosen Booklet präsentieren Agentursoftwareanbieter ihr aktuelles Leistungsspektrum

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren